VHS Kassetten digitaliesieren!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Suche mal unter dem Stichwort "Video Grabber". Da findest bestimmt was passendes.

Dare2Believe 07.07.2012, 14:39

Cool! Danke!

Ich habe schon so einen Grabber. jedoch habe ich keine ahnungn welche software ich rbauche oder wie ich damit umzugehen habe. Danke im vorraus.

0
Dare2Believe 07.07.2012, 14:42
@Dare2Believe

Ich musste leider festellen, dass ich den video grabber MD 86315 usb 2.0 habe und ihn nicht an meinen VHS Rekorder anschließen kann, da am VHS nur Scart und noch i.welche 2 schwarzen anschlüse und ein roter und ein weißer sind.

Danke!

0
Dare2Believe 07.07.2012, 14:54
@KarlSchub

Dankesehr ich werde mir das mal bestellen und gucken was geht.

Ich glaube ich muss ncoh erwähnen, dass ich unter Ubuntu arbeite. (Linux also)

Die Software, welche ich bekommen habe ist leider nur für Windows ..

Danke im vorraus.

0
KarlSchub 07.07.2012, 15:07
@Dare2Believe

Zum Videos betrachten bzw. aufnehmen kannst du Mplayer/Mencoder oder VLC hernehmen. Ob es für deinen Grabber den richtigen Treiber für Linux gibt, weiß ich nicht. Bevor du zusätzliche Kabel bestellst, versuche das Gerät zum Laufen zu bringen, sonst hast das Geld umsonst ausgegeben.

Mit dem Befehl

ls /dev/video*

kannst du nach Einstecken des Grabbers abfragen, ob ein Videogerät angelegt wurde. Möglicherweise musst du die Zugriffrechte auf das Gerät ändern.

Wird kein Videogerät erkannt, helfen die Befehle

lsusb

und

dmesg

das Gerät zu identifizieren und passende Treiber zu finden.

0
Dare2Believe 07.07.2012, 15:15
@KarlSchub

Danke und wie ändere ich die Zugriffsrechte ??

(das war mir schonmal vorher zum Verhängnis geworden ^^)

Danke :D

0
KarlSchub 07.07.2012, 15:21
@Dare2Believe

Zugriffsrechte werden mit dem Befehl chmod geändert. Angenommen, dein Grabber ist /dev/video0 , dann kannst du es mit

sudo chmod a+r /dev/video0

für alle Benutzer lesbar machen.

0

Was möchtest Du wissen?