Veträgt sich ein spät kastrierter Rammler (mit 1-jährig) mit anderen kastrierten Männchen?

1 Antwort

Hi,

was meinst Du mit "mit 1-jährig/ mit jährig"? Das er mitte diesen Jahres kastriert wurde?

Wenn die Kastration des Männchens länger als 6 Wochen zurückliegt, dann kannst Du alle 4 normal Halten und vergesellschaften. Wenn die Kastration erst vor weniger als 6 Wochen passiert ist, dann darf das Männchen kein Kontakt zu einem Weibchenn haben!

Und wenn ich das richtig versteh willst Du ein weiteres Pärchen besehend aus 1 Weibchen/ 1 Männchen zu Deinem bestehenden Pärchen 1 Weibchen / 1 Männchen holen?

Generell verträgt sich eine Gruppe von 2 kastrierten Männchen und 2 Weibchen sehr gut. Das ist sogar die beste Konstallation bei 4 Kaninchen. Hautpsache kein Weibchenüberschuss! XD

Die beiden Kastraten werden sich daher nach der VG ganz normal verstehen. Das Problem sind eher die Weibchen, da Kaninchenweiben sehr dominant sind... XD

Bedenke das Du die beiden neuen Kaninchen nicht einfach zu den beiden vorhandenen Kaninchen setzen darfst, sondern die Gruppe vergesellschaften musst, wobei sich die 4 bekämpfen werden! Also jagen, berammeln, anknurren, zwicken und Fell fliegen ist normal und muss so passieren; da darfst Du nicht dazwischen gehen! Nur wenn Blut fließt...
Und vergiss nicht dass das Gehege bei Innenhaltung mind. 2qm je Tier und 3qm je Tier bei Außenhaltung betragen muss^^

Viele Grüße

Ich meine damit, dass er kastriert wurde als er ca. 1 Jahr alt war (er ist jetzt 6) also keine Frühkastration. Habe mal gehört, dass dies potentiell problematisch ist im Umgang mit anderen Männchen. 

Danke für deine Antwort! (:

0
@norahlynn

Achso XD

Frühkastrierte, also Kaninchen die vor der 12 Lebenswoche kastriert wurden, ja, die sind eher verträglicher. Aber dennoch kann man auch spät kastrierte Kaninchen mit Männchen vergesellschaften! ;)

Problematisch kann es werden wenn Jahrelang nicht-kastrierte Männchen kastriert werden und direkt zusammengepackt werden! Denn da "hüpfen" noch die Hormone Tage/ Wochen danach und da keine eine VG schwieriger werden...

Wie alt ist Dein anderes Kaninchen und das neue Pärchen denn?

1
@monara1988

Meine beiden sind 5 Jahre alt, das andere Männchen 6 Jahre alt und das andere Weibchen 4,5 Jahre alt.

0
@norahlynn

Ach super, dann passt es ja vom Alter her, weil der Altersunterschied nicht mehr als 2 Jahre betragen darf! :D

Na dann viel Erfolg mit der VG und viel Spaß mit Deiner zukünftigen Gruppe^^

0

Kann man einem Hamster mit einem Kaninchen zusammen halten?

Ich habe ein Männchen und das zweite Männchen ist vor kurzem gestorben und mit ihn hat er sich super verstanden also geht das? Oder mit was soll ich mein Männchen zusammen halten?

Danke schon in Vorraus🙃

...zur Frage

Schuppen am Ohr was könnte das sein?

Hallo ich habe eine Frage, und zwar kann man einen frisch kastrierten Rammler (z.B. jetzt erst in der 2. Woche Kastriert) mit zwei weiteren Kaninchen (männlich und weiblich, kastriert) vergeselchaften ohne das die naht auf geht oder irgendwas anderes passiert ?

...zur Frage

Kastrationsfrist bei Kaninchen verkürzen?

Hallo

Mein Rammler wird nächste Woche kastriert und dann muss man ja 6 Wochen warten, weil er sonst noch Zeugungsfähig wäre. Ich habe noch zwei andere Kaninchen, die bereits zusammen sitzen(ein Weibchen /jahre alt und ein kastrierter Rammler 3 Jahre alt) Und ich finde es so schade, dass der eine noch alleine sitzen muss(ist auch drei jahre) Kann man die Kastrationsfrist irgendwie verkürzen? Oder ist mein Weibchen überhaupt noch zeugungsfähig? Ich habe mal gelesen, dass ein Männchen, wenn man es mit einem kastrierten Rammler zusammen setzt, seine Kastrationsfrist verliert, weil er beim "Rangordnungsrammeln" seine noch potenziellen Samen verliert? Ist das richtig? Wenn ja, wie kurz wäre dann die Kastrationsfrist?

...zur Frage

Kaninchen (vergesellschaftung) Jagen, ignorieren?

Huhu ich habe vor kurzem zwei Kaninchen mit einem neuem vergesellschaftet , meiner Meinung nach ich das Verhältnis dort etwas besser geworden , aber meine beiden Kaninchen (Männchen und Weibchen) jagen das neue (Männchen) ab und zu und scheuchen es in der Gegend rum manchmal ignorieren sie es aber auch . Das neue Kaninchen ist immer nur draußen egal ob bei regen oder Gewitter es geht nie rein . Es darf auch anscheinend nicht an den Napf von denn anderen . Legt sich das noch, habt ihr irgendwelche Tipps für mich ?

...zur Frage

passen diese kaninchen zusammen?

passt ein weibchen mit einem männchen und einem weiteren männchen duo zusammen? Danke im voraus :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?