8 Antworten

um gottes willen niemals selber gift auslegen!!! wenn du das selber tust musst du gefahrenhinweise aufkleben auslegen ... und die ratten sind gewöhnungstiere wenn du irgendwo etwas "hinstellst" wo ein frassgift oder ein kontakt gift drin ist ( meist ja in eine köderbox ) dann nehmen sie diese eh nicht an also bringt das eh nichts, ich sage dir du rufst am besten nochmals den schädlingsbekämpfer und dieser muss aber mehrmals kommen denn an den frassabnutzungen kann er sehen wie viele schädlinge du hast und muss nämlich wieder kommen und nochmals gift auslegen !!!! such dir eine professionelle firma und nicht den opi von nebenan!!!

Da hilft nur Kammerjäger wenn du diese im Haus hast.. Man sagt siehst du eine Ratte .. hast du Hundert

Umgebung sauber halten, keinen Komposter und Katzen anschaffen.

Wenn Du keine Haustiere hast, Rattengift ( Blutgerinnungsmittel ) Haferflocken mit Gips.

bei uns sagt man eine ratte verbrennen der schrei dieser ratte vertreibt andere und es kommen keine wieder.ich weiss klingt hart aber besser als die pest

Kammerjäger rufen oder selbst Rattengift auslegen.

a)Der K. war schon da, es hat aber nicht wirklich auf Dauer was gebracht. b)Gift wirkt offenbar nicht auf alle.

0

schau mal hier: http://www.tippscout.de/ratte-und-maus-so-vermeiden-sie-m%E4use-und-ratten-befall_tipp_2320.html

Es bei der Stadtverwaltung melden. sie werden dir schon sagen, was nun zu tun ist.

Was möchtest Du wissen?