Verzweifelt,Verletzt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sag ihm, er soll damit aufhören, oder du verlässt ihn. Wenn du weisst, dass es ihm psychisch nicht gut geht, red in einer ruhigen Minute mit ihm. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Wonnepoppen 12.05.2016, 18:07

Sorry, aber wo steht, daß es ihm psychisch nicht gut geht?

umgekehrt dürfte es eher der Fall sein?

0
steinpilzchen 12.05.2016, 18:15

Und wenn sie ihm schon oft gesagt hat das er das lassen soll einfach jetzt direkt trennen. Der ändert sich nicht

0

Was genau möchtest du jetzt wissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Noemi123 12.05.2016, 18:07

Was ich tun soll..

0
Wonnepoppen 12.05.2016, 18:09
@Noemi123

dich von ihm trennen, auch wenn es schwer fällt!

glaub mir, es wird dir besser gehen!

0

Trenn dich doch das hört sich nicht glücklich an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Noemi123 12.05.2016, 18:09

Nein ganz und garnicht.. Dabei hab ich immer nur das beste für ihn gewollt.. Und wurde verarscht,enttäuscht,verletzt

0
steinpilzchen 12.05.2016, 18:14

Es geht in erster Linie in deinem Leben um dein Glück, was er macht ist seine Sache nicht deine.

0

was ist denn so besonders an ihm und was liebst du an ihm? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?