VERZWEIFELTER HILFESCHREI [vorsicht lange story]

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Sein Verhalten oder deins?

Bei Dir: Der typische Fall von: Wer mich nicht mit der Schulter ansieht, um den bemühe ich mich, ist er freundlich zu mir, lass ich ihn fallen.

Bei ihm: Er fand Dich am Anfang nett, dann hast Du äußerst mies reagiert, seitdem spielt er rum und hat nur noch so semi Lust,etwas mit Dir zu tun zu haben. So sehe ich das.

mark02111992 29.11.2013, 14:05

Sehe ich genauso!

0
NaomiClarkxo 29.11.2013, 15:03

denke ich auch mittlerweile haha danke

0

Ich bin ein Junge, schon einmal war jemand in mir verliebt. Das kann man sehr schnell merken. Vielleicht ist der Junge nicht mit dir interessiert. Das Leben geht nach vorne..

NaomiClarkxo 29.11.2013, 15:06

ich denke nicht dass ich verliebt bin haha, nein... danke trotzdem für deine Antwort

0

Wenn mein sein ganzes Leben lang nur fertiggemacht und verarscht wird - tja, da hat man irgendwann wirklich keinen Bock mehr auf blödes Freundschaft hin- und Freundschaft her.

Ich würde dir raten, ihn jetzt endgültig in Ruhe zu lassen. Klar ist es nett von dir, dass du trotz deiner Unbeliebtheit irgendwie Kontakt mit ihm halten wolltest, aber ich tippe sehr stark darauf, dass du ihn einfach so sehr verletzt hast, dass er dir jetzt nicht mehr traut.

Pass bloß auf, dass du nicht zum typischen "loser" wirst. Bei deinem verhalten anderen gegenueber wuerde ich es mir direkt wuenschen. Was bildest du dir eigentlich ein, dass du was besseres bist als er? Was hast du in deinem leben bis jetzt erreicht, dass du so ueber andere reden kannst. Versetze dich mal in seine lage. Ein junge, der von ein paar arroganten teenies gemobbt und gedemütigt wird, für nichts und wieder nichts. Wer ist hiwr der loser, du oder er?

NaomiClarkxo 02.01.2014, 01:33

Hättest du dir gleich sparren können deine Antwort weil sie meine Frage nicht beantwortet und garnicht hilfreich ist :P Was man hier will ist Antworten auf seine Fragen bekommen und nicht von iwelchen Leuten Lektüren bekommen wie man sich verhalten soll [außer wenn das die Frage beantwortet] So, was geschehen ist kann man nicht ändern und außerdem, wenn du dir den Text wirklich guuuuuuut durchliest, dann wirst du sehen dass ich nie gesagt habe ich "bin was besseres", was ich gesagt habe ist dass ich immmmer auf den Typen zugegangen bin und mich von ihm demütigen lies, aber mir war's egal... Kleiner Tipp an dich: entweder hilfreich sein oder dir deine klugsch***** Antworten sparren denn das ist pure Zeitvergoldung, für den der es liest..

0

nett von dir dass du dich bemühst, aber du hast es dir in vergangenheit einfach versaut bei ihm, lass ihn einfach

Sein Freund wartet, das könnte heissen, dass er homo ist. Das würde sein Verhalten erklären.

Sehe ich genauso! Ihr seid alle iwie gleich! Typen die euch nur für das eine ausnutzen und iwelche diversen kriminellen Knastis , auf die steht ihr, aber Typen die es ernst mit euch meinen lasst ihr fallen, oder nutzt sie aus bevor ih sie fallen lasst! Ja und dann wundert ihr euch noch warum der dann sauer ist! Ich denk mir nur: Was ist denn bei euch schiefgelaufen, dass ihr so ne Einstellung habt!

KudaAnima 29.11.2013, 16:33

Ich hätts zwar nicht so formulliert, aber im Grunde hast du recht^^

0
deltarrr 02.01.2014, 01:06

ohja 100 Punkte

0

Was möchtest Du wissen?