Verzweifelt wegen der Schule.. ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Cool bleiben, das sind nur die pupertären Begleiterscheinungen. Dem inneren Schweinehund gründlich in den Hintern treten und die Schule halbwegs erfolgreich abschliessen. Mach etwas Sport, schwimmen, spazieren gehen oder sonst was entspannendes. Die sozialen Netzwerke sind da vielleicht weniger hilfreich als entspannte Gespräche mit einer guten Freundin bei einer Cola irgendwo draussen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle dir umbedingt zum Schulpsychologen zu gehen und auch mit deinen eltern darüber zu sprechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe Cansu26 !

Ich weiss wie du dich fühlst und kenne das Gefühl. In meine Klasse geht ausserdem auch ein Bub mit einem ähnlicheb problem :). Ihm hat es immer geholfen mit jemandem darüber zu reden, oft auch mit mir, deshalb habe ich mich über diese themen wie zb ,,totales blackout" informiert.  Das allerbeste ist, so meine eigene Erfahrung, die auf Websiten und wo weiter, ist sich jemandem anzuvertrauen, auch wenn es niemand ist den du kennst. Es ist einfach wichtig darüber zu reden :)

Wenn du interesse hast kann ich dir links zu ein paar websites schicken. :) <3

Glg   Erdbeerchen66 🍓❤

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst du willst du willst. (Wir wollen alle.) Wenn wir was wollen arbeiten wir uns den Zielen immer näher, was du machst ist aus Niederlagen noch krassere Niederlagn machen.

Und natürlich ist das verständlich das du grad sehr verzweifelt bist aber du hilfst dir nicht weiter, wenn du dich noch mehr kaputt machst und deine Noten werden ganz sicher nicht besser wenn du die Schule schwänzt. 

Ich kann dir ein Youtuber empfehlen der die Weiterhelfen kann. Schau dir am besten seine Video an, aber von alt zu neu. 

https://m.youtube.com/user/MischaKotlyarTV

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?