Verzweifelt, Rat?

3 Antworten

Du solltest Deinen Freund besser kennen und musst selbst einschätzen, ob Du ihm vertrauen kannst oder nicht.

Grundsätzlich frage ich mich dann schon, warum man sich 90 Minuten auf verschiedenen Escort oder Sex-Dates Seiten herum treibt, nur weil man mit einem Arbeitskollegen über das Thema gesprochen hat. Trotzdem kann es natürlich wirklich so sein und den Tatsachen entsprechen.

Wenn er sich ansonsten nicht groß in den letzten Wochen oder Monaten verändert hat, dürfte es schon eher harmlos sein...

Naja, es scheint mit echtem Vertrauen bei dir nicht weit her zu sein. Wi kommst du dazu, ihm hinterherzu spionieren?

Ob er das so probiert hat, wie viele das aus Neugier einfach tun, ohne sich was zu denken dabei oder ob seine Kollegen da mit zu tun haben oder ob er in echt was da macht - wie sollen wir das wissen.

Spioniere ihm weiter hinterher, das ist für eure Beziehung sehr förderlich.

Vor 2 Tagen habe ich mal seinen Verlauf auf Google Chrome nachgeschaut

Und warum machst du das? Von Vertrauen zeugt das ja nicht!

..wenn der Partner ins Ausland zur Familie fliegt...(alleine)...

Hallo. Mein Partner ist kein deutscher Mann, was an sich absolut kein Problem ist, er lebt hier seit dem er 17 ist, also seit 12 Jahren. Er hat auch eine feste Arbeit. Er war auch schon 8 Jahre verheiratet und hat einen Sohn (5 J.). Nun ja, bisher war er immer alleine in der Heimat, in der Beziehung mit seiner Ex. Ich habe keine Ahnung wie sie dieses Vertrauen aufbringen konnte..! Ich bekomme jetzt schon Panikattacken obwohl er erst im Januar fliegt...! Es gibt wirklich keinen Grund ihn zu misstrauen, aber ich habe sehr schlechte Erfahrungen gemacht, oft betrogen wurden von anderen. Mein jetziger Freund hat mich auch schon ein Mal verlassen weil er sich kontrolliert gefühlt hat und mit meiner Eifersucht nicht mehr klar kam. Nach diesem Aus hat es bei mir Klick gemacht im Kopf, das ich in Unrecht an tue und ihn Dinge unterstelle die nicht stimmen bzw was ich mir nur zurecht spinne...! Am Anfang habe ich schon gedacht er geht mir fremd nur wenn er mal eben was einkaufen ging...! Naja, aufjedenfall bräuchte ich hier mal einen Rat, wie würdet ihr damit umgehen wenn euer Partner für 4-8 Wochen in die Heimat fliegen würde, man sieht ja nicht was der da macht, man muss ja dem glauben was einem gesagt wird...! Mir macht das totale Angst, er sagt zu mir das er nicht so einer ist der mit jeder Frau ins Bett geht und ich das auch wissen muss und er es nicht tun würde wegen Krankheiten, auch wenn er verhüten kann und das er nur eine Frau hat, und ich mir keine Gedanken machen soll, das er seiner Ex 8 Jahre lang treu war und sie ihn auch niemals Untreue vorwerfen würde...! Meine Gedanken haben eigentlich gar nichts speziell mit ihn zu tun, ich würde es jeden anderen Mann auch vorwerfen das er mir bestimmt fremd gehen wird...., ich kann einfach kein Vertrauen fassen und ich werde wahnsinnig das ich nicht weiß was er dort tut und macht, am liebsten würde ich ihn via Kamera und co beobachten lassen....klingt krass aber ist so...

...zur Frage

Kann ich ihr glauben dass sie mich liebt und nicht nur ausnutzt?

Hallo

Ich habe nun seit 8 Wochen eine eigentlich glückliche Beziehung mit meiner Freundin. Es war Liebe auf den ersten Blick und sind bereits nach 2 Wochen zusammen gekommen. Alle sagen wir sehen super herzig zusammen aus. Nur gibt es ein Detail in ihrer Vergangeheit welches mir ins Herz sticht.

Sie hatte Gefühle für einen Freund, der ebenfalls mein Freund ist. Sie kannten sich davor ein Jahr lang durch Freunde. An einem Abend im Club hatte sie auch einen Zungenkuss mit ihm. Als sie ihn zur Rede stellen wollte bezüglich einer Beziehung, sagte er dass er Zeit braucht und sein Leben noch leben will. Sie fing an zu weinen, wie ich von ihm erfahren habe, und wollte sogar auf ihn warten!!! Er sagte dass sie das ja nicht tun soll., und sie heulte weiter. Jetzt sind sie nur noch Freunde.

Er selber ist ein sehr korrekter Freund und ich vertraue ihm, da ich ihn schon seit über 10 Jahre kenne. Als ich und sie zusammen kamen wollte sie es zuerst nicht jedem sagen, verstehe ich. Als ich fragte ob er es weiss, wusste sie es nicht. Ich habe ihn eines nachmittags informiert und er war mega geschockt und hat mir dies ein anderes Mal erzählt. Er hat von sich aus den Kontakt zu ihr abgebrochen. Als ich sie darauf ansprach teilte sie mir nur die halbe Geschichte mit und sagte dass sie vielleicht leicht verliebt war. :(

Ich habe dass Gefühl, obwohl sie nach 2 wochen gesagt hat, dass sie mich liebt und mich anhimmelt, nur hinhalten will bis er bereit für eine Bezehung ist. Mich bedrückt dass nun bereits seit 4 Wochen.

Ich brauche Rat, was ich tun soll und meine Situation verbessern kann. Danke

...zur Frage

Ist sie Fremdgegangen?

Hey, Ich brauch eure hilfe. Hier die Story : Ich bin in den Sommerferien in den Urlaub gefahren für 2 wochen & habe meiner Freundin für die zeit wo ich im Urlaub bin meinen Schlüssel anvertraut .

Sie war Täglich bei mir Zuhause und an meinen Laptop , so das wir mit einander schreiben konnten ( habe 2stk. ) Ich kamm nach 2 wochen wieder und sie war überglücklich mich zu sehen . Doch vor 1 woche hab ich mich bei ihrem Icq konto eingeloggt weil ich das Passwort ändern sollte. Aus neugier schaute ich mir mehrere Verlaufe an & bei einem Wurde ich geschockt , traurig , sauer , Ich kann es nicht beschreiben .

Es war am 24.07.11 um 1 Uhr nachts 1 tag bevor ich von dem Urlaub wieder kamm. Es stand drinne :

ER : Wer ist besser ? ich oder dein Freund?

Meine Freundin : Was ist denn jetzt los? wieso redest du von diesem Piiiiep

ER: Na sag doch einfach!

Meine Freundin : Bei was besser?

ER: Na beim Sex?

Meine Freundin : Ich halt meinen Mund

ER: komm gib zu es war immer langweilig mit ihm !

Meine Freundin: .......

ER: Es war nur sex , das alles war gefühllos & sorry nochmal das es so hart zu sache ging .

Meine Freundin : Ich weiß

Als ich das entdeckt habe ich sie sofort angerufen & schluss gemacht , sie wollte aber nochmal mit mir reden . Am nächsten tag wollte sie mir alles erklären.. Sie hatte sich verschworen da sei nicht's passiert , und nach dem ich sie 5 mal gefragt habe und leicht gereitz war , sagte sie folgenes : ,, Ja es stimmt , aber ich hab nichts gespührt , er war nicht drinen die hose war nur Aus "

Ich hatte keine lust mehr ihr gelabbere anzuhören und hab sie vor die Tür gesetzt . Dann rief sie mit zitternde Stimme an : Bitte , es war nichts . Willst du wirklich die schöne zeit weg schmeißen? er war nicht drinne ! Bitte glaub mir doch . Dann sagte sie , du hast mich falsch verstanden ich wusste nicht was ich sagen sollte , er war nicht drinen der knopf war nur offen & ich bin dann geflüchtet .

Sie wollte sich auch einem Lügendetektor unterziehen , doch aus meinen Finanz. gründen kann ich es mir nicht leisten :(

Was soll ich tun? Ihr glauben? oder sie vergessen?

PS. Wir sind über 1 Jahr zusammen & ich war es der sie Endjungfert hatte ... Ohne sie bin ich krank & mit ihr auch da diese erinnerungen immer wieder hoch kommen.

Bitte hilft mir

...zur Frage

Ex Freundin will trotz neuen Freund mit mir treffen

Also, meine Vorgeschichte war 11 Monatige Glückliche beziehung, vor 4 wochen trennten wir uns und vor 2 wochen hatte sie dann einen genommen der sich monate lang um sie kümmerte wenn wir stritten. Nun nach 2 wochen beziehung mit ihm sagt sie das sie überglücklich sei und ihn Über alles Liebt, aber auch merke ich das sie schon sagte sie habe keine lust zu ihm zu gehen weil sie zz stress hatte und ich mir sicher bin das er sie zwang zu ihm zu gehen und stress macht. Sie suchte nach kontaktsperre wieder kontakt zu mir mittlerweile 1 woche her und will mit mir die Woche ein treffen haben und erinnerungsfotos anschauen. Ich habe Fehler gemacht und deswegen hatten wir uns gestritten, und werde dies auch entschuldigen. Habe vor verzweiflung eine Kartenlegerin gefragt und ihre aussagen trafen alle zu sogar das treffen wovon ich bis vor kurzen noch nix weiß. Sie sagte mir sobald meine ex merkt das ich mich verbessere und an meinen Fehlern arbeite wird sie sofort mich mit pauken und trompeten zurücknehmen. Sie nahm den neuen nur um über mich hinweg zu kommen und sie könnte schlecht alleine sein. Alle angaben die sie machte stimmten, so wie auch das sie unglücklich sei und jetzt merkt das ich ihr fehle da der neue Mann ihr zwar das gefühl gerade gibt das ihr bei uns in den letzten wochen fehlte, aber der rest den ich ihr gab nicht vorhanden sei. Denkt ihr das es auch so ist ?? Sie ging mir nie fremd und wollte mit mir eine Familie gründen, ich habe dies auch gewolt aber zwischendrin hatte ich andere pläne und so verließ ich sie da mir das alles zuviel wurde. Wir sind beide erst 22 aber ich habe nie liebe von zuhause bekommen und jetzt merke ich erst wie weh und leid mir das ganze tut. Ich war der erste mann der so lange an ihrer seite stand und ich wünsche mir sie einfach zurück. Denkt ihr ich solle einfach den kontakt ein bisschen herabsetzen oder für sie da sein ?? Laut kartenlegerin gibt sie den beiden maximal 3-4 wochen dann ist es ganz aus für die beiden und ich muss mich dann voll und ganz um sie beweißen.

Wir haben beide soweit ich weiß heimlich kontakt und ihr neuer freund ist von Montag bis freitag in der kaserne. Sie können sich dank ihrer arbeitszeit nur samstag abends und sonntags zum teil sehen, und ich weiß das sie eine frau ist die ihren Mann nicht nur am wochenende sehen will.

...zur Frage

Wozu braucht der Glaube eine Kirche?

Tja... Der Glaube, die Religion... und die Kirche.

Eigentlich ist mit meinem Titel da oben schon alles gesagt.

Ich Frage mich eben... Wozu braucht der Glaube eine Kirche?

Kann der Glaube nicht auch ohne Kirche existieren?

Wäre es nicht sogar in vielerlei Hinsicht... besser, den Glauben ohne Kirche zu führen?

Ich selber habe weder mit einem Glauben noch mit der Kirche etwas am Hut.

Mir fallen einige böse Dinge ein - aber hier gibt es ja leider Gottes (Welch Ironie) Regeln, an die man sich halten muss.

Und da der Support in letzter Zeit sowieso so unheimlich aktiv und motiviert ist, behalte ich meine geistigen Ergüsse lieber für mich.

Trotzdem stelle ich mir eben die Frage (Und nein, es es kein Diskussionsthema. Es ist wirklich eine Frage, auf die ich Rat brauch.)... Braucht der Glauben eine Kirche?

Oder anders... brauche ich für meinen Glauben eine Kirche?

(Mit dieser Formulierung dürfte ich aus dem Schneider sein - jetzt handelt es sich offiziell um persönlichen Rat, den ich hier haben will und nicht um eine sinnentleerte Diskussion.)

mit besten Grüßen und Dank

EdOfRe

...zur Frage

Warum soll Yoga satanistische Ursprünge haben?

Hallo erstmal! Also ich betreibe meistens selber Yoga und interessiere mich auch dafür. Nun meine Mutter ist da ganz anderer Ansicht was Yoga betrifft, denn sie ist der Meinung, das Yoga satanistische Ürsprünge hat und dass ich deswegen total verquer bin. Sie ist übrigens Evangelisch. Da ich einmal selbst aus Neugier an so einen Kirchgang teilgenommen habe weiß ich, dass sie solche Sachen sehr streng nehmen. Doch wieso Yoga? Sind Evangelisten intolerant gegenüber anderen Religionen oder wird ihnen das so vermittelt? Und wie kann ich meine Mutter behutsam heran führen, das Yoga eigentlich Fitness und Entspannung ist? (P.S. Ich bin Atheist und akzeptiere den Glauben meiner Mutter) Bitte nur ernste Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?