Verzögerung gegebener Funktion berechnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Verzögerung bedeutet in diesem Zusammenhang den Bremsvorgang - also negative Beschleunigung. Wenn du eine Beschleunigungsfunktion gegeben hast, musst du die Nullstelle berechnen, an der die Beschleunigung vom positiven in den negativen Bereich übergeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?