Verzichtserklärung Testarment rücknahme

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Verzichtserklärung bleibt leider bestehen und du kannst sie nicht mehr ändern.Das hättest zu Lebzeiten deiner Schwester machen sollen.Da wirst wohl leer ausgehen.einen Pflichtteil kannst auch nicht einfordern das geht nur bei den Kindern deiner Schwester wenn sie welche hinterlassen hat .Du als Schwester kannst das nicht.

Es tut mir leid wenn die frage unklar ausgedrückt wurde es geht nicht um das erbe meiner schwester sondern um das erbe meiner eltern meine schwester und ich sind die einzigen Kinder und da meine schwester alleinige erbin war und ich zum zeitpunkt der verzichtserklärung nicht ganz gesund war (psychisch) habeich die verzichtserklärung unterschrieben. Da meine schwester alles erben sollte und mir einen anteil auszahlen sollte

0
@Cealus

Wenn du die Verzichtserklärung unterschrieben hast kannst auch nach dem Tod deiner Schwester nichts mehr machen.du hast damit auch auf deinen Pflichtteil verzichtet.Deine Schwester hat dir nichts ausgezahlt und schriftlich hast von deiner Schwester auch nichts das dein Pflichtteil von deiner Schwester ausgezahlt wird.Jetzt hast du keinen anspruch mehr darauf weil alles in das Erbe deiner Schwester gflossen ist und ihre Familie(Mann und Kinder wenn welche da sind) Erben sind.

0

Was möchtest Du wissen?