verwundete hasennase D:

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey,

Was machst du dann hier? Wenn das so blutet .. musst du zum Tierarzt gehen?!

Wie kann man dann noch seelenruhig hier sein?

Liebe Grüße, Flupp

man muss doch ned immer gleich zum tierarzt >.

0
@Ammiiii

In dem Fall aber schon... wie du ihn beschreibst. Also geh bitte auch hin.

0
@Flupp66

es is ja keine große wunde,nur ne kleine...najahab tierarzt schon angerufen...trdm thx

0
@Ammiiii

Supi dass du angerufen hast. Gerade bei Kaninchen bilden sich leider schnell Bisswunden-abszesse. Oder Entzündungen.

Sind die Rammler eigentlich kastriert?

Liebe Grüße, Flupp

0
@Flupp66

jap sind sie, sie sind auch eigentlich in getrennten käfigen, aber der kleine hatte am gitter geschnuppert, da hat der große durch gebissen und die nase erwischt...

0
@Ammiiii

Hmmm... aber nen dauerhaften Partner brauchen sie schon bei sich ;-)Davon mal abgesehen sind Käfige eh nicht groß genug für Kaninchen...die brauchen mind. 2m² Platz pro Tier =)

Und gute Besserung dem Kleinen!

0
@Flupp66

kommt noch^^ ~ sie haben genug platz, ehrlich! xD ^^ naja danke jedenfalls :D

0

Blutende Bisswunden sollten auf jeden Fall vom Tierarzt versorgt werden.

musst du entscheiden. ein gang zum ta ist am sichersten.ansonsten, ist die nase "nur" blutend oder auch etwas abgebissen?

ansonsten lass jemanden aus der apotheke blutstillende watte besorgen.http://www.pharmawiki.ch/wiki/index.php?wiki=Blutstillende_Wattetrenne ihm erstmal vom wider. ich hoffe nicht, dass du ein jungtier mit einem ausgewachsenen widder zusammen gesetzt hast. ansonsten kann man auch täglich vorsichtig mit kamillentee betupfen, arnika kügelchen aus der apotheke wirken auch sehr gut.

am besten sofort zum Tierarzt... Sowas kann sich schlimm entzünden und kleine Tiere können daran schnell sterben...

Wenn es nicht bals auf hört ab zum Tierarzt... Lieber einmal zu viel, als zu wenig!!

Worauf wartest Du noch????? Ab zum Tierarzt!

Vergeude nicht deine Zeit hier!!!!Am besten ist es ,sie zu desinfizieren und dann einen Artzt zu konsultieren !!!!!

Und das nächste mal ,hältst du die beiden unter kontrolle!!!

Was für ein sinnloser Tipp... als wäre man 24 h dazu da, seine Tiere im Zaum zu halten.

0

Was möchtest Du wissen?