Verwendung von Badeanlagen nicht möglich, Vermieter mit besonderer Haltung bezüglich Körperhygiene, Mietminderung möglich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nach nur 3 Tagen ist mit Sicherheit keine Mietminderung möglich. Es ist zwar misslich, dass du nicht baden kannst, aber ein Notfall ist das nicht. Körperhygiene kannst du vorübergehend auch anders betreiben.

Schreibe deinem Vermieter einen Einschreibbrief und weise ihn nochmals auf den Mangel hin sowie auch darauf, dass sich bisher keine Handwerktsfirma bei dir gemeldet habe.

Setze ihm für die Reparatur eine Frist von ca. 14 Tagen und drohe ihm eine Mietminderung an, falls die Reparatur bis dahin nicht erfolgt und auch nicht absehbar sei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 5Liter
05.10.2016, 15:46

Ich danke dir für deine rasche Antwort. Nur ist mir nicht ganz bewusst wie man denn Körperhygiene über einen Zeitraum von mindestens einer Woche anders betreiben kann. Nachtragend füge ich noch an das besagtes Badezimmer über kein Waschbecken verfügt. Lediglich die Küche ist mit einem ausgestattet. 

0

Was ist das für ein Haus? Ein Wohnheim?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 5Liter
05.10.2016, 16:00

Eine zwei Zimmer Wohnung in Berlin Steglitz unter Führung eines größeren Unternehmens welches mit D beginnt und mit O endet. 

0

Was möchtest Du wissen?