Verwendung von Aluminium?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dann muss ich mich noch in einem Punkt verbessern: Nicht das Metall, sondern seine Salze und damit die Aluminium-Ionen sind schädlich/sollenschädlich sein. Da das Essen, was man mit der Alufolie verpackt, oft sauer oder salzhaltig ist, löst sich das Aluminium inform von Aluminium-Ionen im Essen.

Das kann man daheim gut sehen in folgendem Experiment: Man nimmt einen Eisen/Stahllöffel und gibt etwas Ketchup hinein. Dann deckt man das ganze mit Alufolie ab. Dabei achtet man auf guten Kontakt zu Löffel und Ketchup. Am nächsten Tag sollten kleine Löcher in der Alufolie zu sehen sein. Danach aber nicht probieren ;)

VG PM

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aluminium findet sich fast überall, das reicht von Flugzeugbauteilen und Autofelgen bis hin zur Alufolie und der Konservendose. Allerdings ist es auch umstritten in puncto Gesundheit. Manche Wissenschaftler sind z.B. der Meinung, dass Aluminium Alzheimer verursachen kann.

VG PM

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von janse1996
14.01.2016, 23:32

Nicht Aluminium ist gesundheits schädlich sondern Aluminium Salze. Aluminium als Metall ist nicht gefährlich.

0

Dächer, Zäune, Tore, Türen, Fensterrahmen, Autokarosserien, Folie..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist möglich, aber nicht immer sinnvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?