Verwendet jemand anders meine Konten/Daten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Dein PC durch Viren und Spyware krepiert, hilft auch das elendige Ändern des Passworts wenig. Setze Deinen Computer neu auf, um Schadware von Deinem Computer effektiv zu bereinigen.

Andernfalls besitzt der "Hacker" weitere Daten, mit denen Deine angegriffenen Accounts verknüpft sind. Aber eins kann man sicherlich sagen: den "Hacker" wirst Du nicht ausfindig machen können.

...Natürlich auch mal beim Link von dlehner vorbeischauen.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerZocker96
14.06.2014, 10:19

schon vor kurzem gemacht geht nicht. er kommt immer wieder. :((((((((((((((

0
Kommentar von DerZocker96
14.06.2014, 10:21

Dann muss jeder Google anwender damit leben :((( Kann ihn die Polizei auffindig machen? In dem ich die Polizei kontrollieren lasse?

0

Wenn sich dein PW auf mysteriöse Weise geändert hat: na, was könnte das wohl sein ?

Wirf den Virenscanner an und schau mal, wa du dir eingefangen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerZocker96
14.06.2014, 09:54

ich habe es danach geändert aber das hilft mir auch nicht weiter. Daher der Hacker das immer knackt. Gibt es für meinen Pc irgendwelche tools? Wie man ihn findet? Viele Google Ergebnisse sind veraltet.

0

Google bietet die Anmeldung in 2 Schritten an, das bedeutet, dass du außer User-ID und Passwort auch noch einen 6-stelligen Code eingeben musst, den dein Smartphone generiert. Selbst, wenn dein Hacker dein Passwort kennt, kann er sich nicht mehr anmelden, weil er dein Handy nicht hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeoPau
14.06.2014, 11:29

Das habe ich auch eingerichtet und falls der Fragesteller noch fragen sollte, die SMS von Google mit dem Code sind kostenlos.

0

Was möchtest Du wissen?