Verwandten aus dem Kosovo nach Deutschland holen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nur wenn Du dafür bürgst/nachweisen , dass Du die Behandlungskosten und den Aufenthalt bezahlst/bezahlen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeganFox98
14.12.2015, 13:13

Um die Behandlungskosten mach ich mir keine Sorgen die übernimmt meine Familie 

0

das ist möglich wenn du jemanden findest der die kosten für die behandlung übernimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du gewährleisten kannst das du für seine Unterhalts - und Operationskosten aufkommst. Keine Krankenkasse wird dir das zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?