Verwaltungsfachangestellte Zukunft?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ich werde ab August auch eine Ausbildung anfangen. Ich beziehe mich mal auf die letzten zwei Punkte, vielleicht kann dir ein anderer User bei den anderen Punkten helfen. :-) Ich denke, du könntest auch anfangen bei:

  1. Wasser- und Schifffahrtsämtern/Bundeswehr
  2. Kommunalverwaltungen
  3. Kirchenverwaltungen

Also diese fallen mir im Moment nur ein, aber ich denke du kannst auch in andere Unternehmen reinkommen, auch wenn du in einer Handwerksorganisation deine Ausbildung gemacht hast! Du kannst nach der Ausbildung auch den Angestelltenlehrgang ll machen, kannst somit auch z. B. Verwaltungsstellenleiter/in werden. Aufstiegschancen gibt es! Hoffe, ich konnte wenigstens etwas helfen. Liebe Grüße!

In allen Kommunen arbeiten doch Leute mit dieser Ausbildung. Ich selbst arbeite auch in einer Kommune. Unser Bürgermeiste z.B. hat auch mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter begonnen. Es gibt genug Möglichkeiten.

Es geht mir aber um die Fachrichtung, für die ich mich entschieden habe!

0

Minuszeit ohne eigenverschulden?

Hey ich mach’s kurz. Bin in der betreuten Ausbildung und manchmal müssen wir eher nachhause weil der Ausbilder „irgendwelche Termine“ hat somit haben wir jetzt alle 10 Stunden Minuszeit angesammelt. Nun müssen wir am Samstag von 6 bis 17 Uhr Arbeiten, obwohl wir nichtmal was für die Minuszeit können. Ist das rechtens ??

...zur Frage

Bmi zu niedrig, Ausbildung?

Ich habe bald ein Gesundheitscheck beim Amtsarzt für die Ausbildung als Verwaltungsfachangestellten, ich habe gelesen dass der Bmi untersucht wird. Mein Bmi liegt bei 18,9 und ist somit unter den normal Wert. Wird das irgendwie ein Problem darstellen? Danke

...zur Frage

Ärztliche Erstuntersuchung bei Verwaltungsfachangestellte, was wird da gemacht?

Hallo,
ich muss eine ärztliche Erstuntersuchung an mir duchführen lassen, da ich zu Ausbildungsbeginn noch minderjährig bin.
Ich werde eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten machen und da wäre meine Frage, was bei der Untersuchung alles untersucht wird?
Findet da auch eine Blutabnahme statt, weil ich hab da panische Angst! :(

LG :)
Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Musss auf jeder Klausur ein Name stehen?

Ich hatte letzte Tage eine Klassenarbeit im Rahmen meiner Ausbildung in Gemeinschaftskunde zurück bekommen. Auf dem einen Lösungsblatt(2 Din A4 Seiten) habe ich vergessen meinen Namen zu schreiben. Auf dem anderen Blatt habe ich meinen Namen geschrieben. Nun hat die Lehrerin mir nur den Teil benotet wo mein Name drauf war. Bekam somit eine 5,8. Ist das rechtens? Wie wird das im Schulrecht behandelt? Bin 29 und kurz vorm Ende der Ausbildung. Lehrerin ist paar Jahre älter und hat mich scheinbar auf dem Kieker denk ich.

Sie kann ja problemlos sehen wem der fehlende Teil gehört.orthographisch machbar..

Mir will sie den fehlenden Teil auch nicht zurück geben..

Was ist eure Meinung?

...zur Frage

Alg1 nach Qualifikation ?

Hallo ich hätte da mal eine Frage zu der Einstufung nach der Elternzeit. also ich beziehe jetzt alg1 und wurde in die niedrigste Stufe (ohne ausbildung) eingestuft. jetzt ist mir aber aufgefallen das Stufe 2 unteranderem eine Fachschule und meisterschule beinhaltete. ich habe zwar keine Ausbildung habe aber die Höhere Handelsschule mit der Fachhochschulreife theoretischer Teil abgeschlossen. ist dies zu einer Fachschule zu zuordnen? wäre ich somit in der Stufe 2 und nicht in der Stufe 4 einzuordnen? Danke schon mal für eure Antworten

...zur Frage

Re-Test Verwaltungsfachangestellte Ausbildung?

Ich habe mich bei der Stadt XXX für eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten beworben. Einen Online Test habe ich schon zuhause gemacht ( und der war echt hart :-(( ) Jetzt wurde ich zu einem persönlichen Re-Test eingeladen. Weiß jemand was mich dort erwarten wird oder wie ich mich am besten vorbereiten kann??? Wäre für jeden Tipp dankbar...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?