Verwaltungfachangestellte.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du guggst einfach mal im Internet (oder in speziellen Fachbüchern), wie das Bewerbungsanschreiben aufgebaut ist und dann passt du das auf deine jeweilige Situation an - natürlich auch unter Bezug auf die STelle. Also, komplett wortwörtlich würde ich den Text nicht von irgendwelchen Vorlagen übernehmen, weil das die Personaler merken...

Ansonsten schreibst du eben deine Angaben hinein?! Also, z. B. wenn du ein Praktikum absolviert hast -> was du dort gemacht hast, was dich besonders interessier hat, etc.

als Verwaltungsfachwirt (Verwaltungsfachangestellter mit 2. Lehrgang): es nutzt dir gar nichts, wenn wir dir tipps geben, was du in deine bewerbung schreiben sollst.. jeder personalchef merkst sofor,t ob du das bist, wer da schreibt oder ein anderer oder eine andere. schreib einfach, warum du dich für diesen beruf interessierst.

Was möchtest Du wissen?