Verwaltung im NS-Staat?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Verwaltung war im Großen und Ganzen so aufgebaut, wie jetzt auch, lediglich einige andere Namen gab es. Statt Regierungspräsidium z.B. hieß es dann halt Gauleitung, was aber von der Funktion her in etwa das Glecihe ar. Es gab natürlich kein Parlament und keinen Länderrat, doch die meisten Behörden glichen in etwa denen von heute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von voayager
04.11.2016, 19:08

danke für den Stern

0

Gib die gleiche Frage bei Google ein und Du findest diverse Links.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Verwaltung im NS-Staat war folgendermaßen gegliedert: Reichsleiter, Gauleiter, Ortsgruppenleiter, Zellenleiter, Blockwart usw.L.G.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gotenkoenig
30.10.2016, 22:41

Also doch das Verfassungsschema herunter gerattert. Vielen lieben Dank! :)

0

Was möchtest Du wissen?