Verursacht eine Waschanlage kratzer im Lack?

7 Antworten

Alle ausnahmslos alle!!!!!! Es gitb keine anlage welche nicht irgendwo irgendwelche spuren hinterlässt. Auch die waschanlagen der hersteller selbst hinterlassen spuren. Kauft euch ein auto ab werk, holt es selbst dort ab. Und schaut euch den lack an, am besten mit nem guten licht, led-lampe oder so. Und ihr werden sehen, sogar ein niegel,nagel neuer lack hat schon spuren eine wachanlage im lack sitzen

Also ich selbst würde sagen eigentlich nicht.... jedoch gibt es mittlerweile Waschanlagen, die mit Stoff waschen und wenn da ein kleines Steinchen oder so drinhängt kann das evtl. auch passieren, sollte aber besser nicht ;) Mir selber ist bisher nur 2x der Spiegel abgebrochen... falls das beruhigt ;-)

Auch bei ganz weichen Lappen kann es feinste Kratzer im Lack geben, wenn nicht genügend Wasser verwendet wird. Manchmal ist vor einem ein sehr schmutziges Auto, dann habe ich schon so meine Bedenken.

Die behaupten es, wie z.B. Mr. Wash. Die haben die neuesten und modernsten Anlagen. Aber es gibt dennoch im Lack feine Haarrisse, die man zwar nicht sieht, aber auf Dauer schadet das Waschen in den Autowaschanlagen doch sehr. Es geht nichts über eine Handwäsche. Aber wer macht das denn noch, es ist ja auch in den meisten Gemeinden verboten das Auto auf der Straße, wie auch auf dem eigenem Grundstück zu waschen.

Was möchtest Du wissen?