Vertretende Kontaktadresse im Impressum, geht das?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Impressum muß eine "ladungsfähige Anschrift" enthalten, die Definition findest Du hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Ladungsf%C3%A4hige_Anschrift

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dunnilein
08.03.2016, 15:09

Danke für die Antwort!

Ich hab aber gelesen das dort folgendes steht:

Unter Umständen genügt auch die Angabe der Arbeitsstelle,[3] nicht aber die eines Postfachs.[4]

Könnte ich dann rein theoretisch auch meine Arbeitstelle angeben?

0

Zum Thema "Impressumspflicht" gibt es eine Unzahl von Veröffentlichungen, die von erfahrenen Anwälten verfaßt wurden.

Sieh Dich da mal bei Google genau um.

Das gezeigte Beispiel "Miezekatze" entspricht übrigens nach meinem Kenntnisstand nicht den Anforderungen. Es fehlen Telefonnummer und Steuer-Nr (sofern vorhanden).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dunnilein
08.03.2016, 15:01

Ich hatte bei Google ehrlich gesagt nicht so schnell etwas gefunden, was mir weiterhilft aber danke...

0

Google hätte dir die Frage schneller beantworten können als es dauert sie so zu formulieren, aber hier deine Antwort: Nein.

Bei der Adresse im Impressum geht es nicht darum den Verantworten zu identifizieren sondern es muss die ladungsfähige  Adresse des Betreibers sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dunnilein
08.03.2016, 15:03

Danke für die Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?