Vertrauenswürdige Seite für handy?

 - (Handy, Internet, Smartphone)  - (Handy, Internet, Smartphone)  - (Handy, Internet, Smartphone)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist keine fake seite oder so wo dein geld abgezogen wird ABER sie sind sehr larifari. D.h. es kann rel. lange dauern bis sie das gerät mal losschicken, support schlecht bis garnicht erreichbar und solche scherze.

Es gibt genügend schlechte bewertungen für den shop. Ich selbst hab mal bei einem ebay händler ein handy bestellt. Es stellte sich heraus, dass es über diesen shop lief. Aus den angekündigten 3 bis 4 tagen lieferzeit wurden 2 wochen.

Ich persönlich würde einen anderen shop wählen.

Die Website ist alles, aber nicht vertrauenswürdig.1000Euro für ein Handy an sich ist sinnlos, aber dann noch iwelche "bunte" Schriften? Lass das lieber sein

  1. Das Gerät kostet keine 1.000€ (mehr). Die 1.000€ sind durchgestrichen um zu zeigen, dass das Gerät deutlich günstiger ist und uns zum Kauf zu verlocken. Und das machen die Händler doch fast alle so. Steht z.B. auf Amazon genauso.
  2. Ein Smartphone für 765€ zu kaufen ist heutzutage keine große Besonderheit. Mal davon abgesehen, dass das hier nicht die Fragestellung war.
  3. Durch die farbige Schrift sofort zu sagen, dass die Seite nicht vertrauenswürdig ist, ist eine nicht gerade professionelle Schlussfolgerung.
1
@PixelDerHund

Ich kann auch nicht aus den Bildern erkennen ob die Seite vertrauenswürdig ist oder nicht. Aber sie sieht für mich nicht nach einer Abzockerseite aus. Für sowas guckt man aber nicht einfach auf die Farbe, sondern vor allem Mal ins Impressum und schaut sich Bewertungen im Netz an. Wenn das Impressum im Ausland ist, würde ich hellhöriger werden. Spätestens, wenn es ein nicht EU-Land wäre. Ich hab jetzt einmal geschaut: United Kingdom. Das ist nicht grundsätzlich schlimm, auch wenn sie bereits ausgetreten sind. Jetzt sollte man sich noch Bewertungen anschauen und dann ein Urteil fällen.

0
@TechnikSpezi

Move4k war doch in Deutschland? Ein riesen illegales "Unternehmen".
www.magolino.de war auch/ist auch in Deutschland.
Diese Amazon-Monatszahlung-Scam-Website (Mit Briefen) ist in Deutschland
www.opendownload.de ist auch in Deutschland

Und dabei ist Deutschland das EU land schlecht hin

0
@PixelDerHund

Ich sagte ja, man muss zusätzlich Bewertungen und Artikel im Netz dazu lesen. Auch das Impressum alleine macht es nicht gut. Genauso macht es das nicht automatisch schlecht, wenn es nicht in Deutschland ist. Auch das reicht als Bewertungsgrundlage nicht immer sofort aus.

0

Was möchtest Du wissen?