Vertrauenslehrer wie geht es weiter?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

Das hängt von dem Vertrauenslehrer ab! Hast du das Gefühl, er kennt das Problem, was du hast? Dann kann es gut werden.

Oder hast du das Gefühl, er versteht zwar nicht genau, was das Problem ist und will dennoch helfen? Dann wird nichts Gutes dabei rauskommen.

Das beste ist, du tauscht dich mit Menschen, die das gleiche Problem wie du haben aus. Dann wirst du mit der Zeit wissen, ob und wenn ja wie du mit deinen Eltern sprichst.

Deine Frage-Erläuterung ist mir viel zu vage, um dir antworten zu können. Du musst schon genauer (besonders hinsichtlich deines Problems) werden. Ich war elf Jahre lang Vertrauenslehrer.

pk

Loveschocolate 16.09.2016, 23:48

es geht darum, dass ich höchstwahrscheinlich Depressionen hab und nicht mehr alleine damit klar komme und will dass meine Eltern das auch wissen weil mich das auch belastet so allein damit zu sein und deshalb will ich gucken wie ich das meinen Eltern sagen kann weil sie da nicht so viel Verständnis haben und dann mit so Sachen kommen wie "das liegt an der Einstellung" und so

0
paulklaus 17.09.2016, 09:19
@Loveschocolate

Sollte der VL tatsächlich ein Gespräch mit deinen Eltern anbieten - und er ein guter (!), einfühlsamer (!) Pädagoge sein - , so kann das für dich nur positiv und hilfreich sein !!

Ob er nur deine Eltern sprechen wird/will oder er dich daran teilnehmen lässt oder er dich später "dazu holt", hängt ganz von ihm und SEINEN Erwartungen an das Gespräch ab !

An deiner Stelle würde ich mir weder über das Vorgespräch mit ihm noch über das Gespräch der Eltern mit ihm Gedanken machen, da du seine diesbezüglichen "Pläne" ohnehin nicht beeinflussen, geschweige denn steuern kannst.

Eher solltest du mit einer gewissen Zuversicht den Gesprächen entgegen sehen; immerhin scheint der VL etwas bewirken zu wollen !

Alles Gute !

pk

0
Loveschocolate 17.09.2016, 18:51

ja ich weiss, es ist eine Lehrerin und sie macht das wirklich gut, also ich fühl mich wohl dabei, mit ihr zu reden

1

Was möchtest Du wissen?