Vertrauen weg wie in Ordnung bringen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ihr Vertrauen zurückzugewinnen beansprucht eine gewisse Zeit. Das geht nicht von heut auf morgen. Versuche ganz normal für sie da zu sein. Aber wenn es bei ihr nicht geht, dann musst du das akzeptieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja, das ist nicht so einfach, denn

VERTRAUEN  und RESPEKT wollen beide schwer erarbeitet werden !

Das geht nicht von heute auf morgen, sondern bedarf einer langen Zeit des Beobachtens, der Kontrollierens, des Vergleichens - und einer guten Protion guten Willen des Betrogenen !!

Sich tausend mal entschuldigen bringt NICHTS -sich einmal aber ehrlich entschuldigen, und wenigstens schonungslos erklären, warum man es überhaupt gemacht hat, und dann auch glaubhaft versichern, das einem so was nicht wieder passiert, weil....   das könnte schon mal der erste Schritt einer langen Schrittfolge sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kaputmacher97
07.06.2016, 20:54

Das hab ich doch. Ich war und bin immer ehrlich zu ihr seit dem wir uns kennen. Aber wir treffen uns am Wochende mal schauen was sich so ergibt...

0

das willst du wahrscheinlich nicht hören, aber wenn jemand aus seinen prinzipien einen kontakt aufgibt ist sogut wie nichts zu machen...ich mach das genauso..mansche leute sind eben einfach durch...mit glück macht es aber bei euch die zeit..ich denke ihr seid noch jung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kaputmacher97
07.06.2016, 20:47

Ja Gefühle hat sie noch hab ich von einem Kollegen gehört aber sie hat nun ein anderes Bild von mir aber wir werden uns am Wochende treffen und ich bring ihr ein Geschenk mit zum wieder gut machen. Danke für deine Antwort

0

Was möchtest Du wissen?