Vertrauen von einem Jungen zurück gewinnen, aber wie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich weiß das klingt jetzt sehr klischeehaft aber du solltest mit deinem freund reden ;) erzähl ihm was du so in ganzen tag machst und frag ihm nach seinem tag. Auf mich scheint es so als läge dein freund sehr viel wert auf ehrlichkeit und etwas zu verschweigen ist auch eine art von lügen. In einer beziehung sollte man sich alles erzählen können und es ist auch viel schöner wenn man über alles reden kann. Wenn du mit seinen kumpels schreiben willst, frag ihm villeicht mal ob es ihm stört und mach ihm schonend klar das er nicht eifersüchtig sein muss wenn du mit jungs schreibst. Ich weiß aus eigener erfahrung dass etwas zu verschweigen ziemlich gut zum ende einer beziehung führt. viel glück Mia

newbiie 21.05.2014, 15:25

Dankeschön :) das es zum Ende führen kann habe ich leider schon mitbekommen.

0

Ganz ehrlich, da kann man nicht von "Vertrauen zurückgewinnen" sprechen, weil er dir anscheinend nie wirklich vertraut hat. Du kannst anziehen, was du willst, und manchmal tragen wir Mädels eben auch mal ein kürzeres Röckchen (; Soll er doch froh sein, dass du sowas tragen kannst und vielleicht sehr hübsch damit aussiehst. Und froh sein, wenn andere Jungs dich auch hübsch finden, dann weiß er was er hat. Auch schreiben und skypen kannst du ja wohl mit wem du willst. Es sind ja schließlich deine Freunde, und die kannst du dir ja wohl kaum verbieten lassen. Grad weil es deine erste Beziehung ist, weiß er wahrscheinlich, wie er dich für sich manipulieren kann. Aber lass dich bitte nicht ausnutzen, einschüchtern und unterdrücken. Du bist noch in einer wichtigen Phase der Persönlichkeitsentwicklung und wenn du dich jetzt unterdrücken lässt wird das keine positiven Auswirkungen haben. Ich weiß, dass du das wahrscheinlich nicht direkt einsehen wirst, aber vielleicht ist es das Beste, wenn du diese Beziehung aufgibst. Denk ein wenig darüber nach, was du wirklich willst und was dein Freund dir bieten kann und du wirst sehen, dass der Weg, den du momentan gehst, nicht der richtige Weg für dich ist. Das ist nur ein gut gemeinter Rat und du musst natürlich nicht auf mich (eine völlig Fremde) hören. Ich wünsche dir ganz viel Glück und Erfolg. Und noch ein kleiner Tipp: Es gibt noch ganz viele liebe Kerle da draußen :) Du wirst schon nen besseren finden, der dich so akzeptiert wie du bist :)

newbiie 20.05.2014, 14:02

Danke @AnikaS93 :) ich hab auch schon oft drüber nachgedacht wie es gerade läuft und so weiter.. aber ich möchte ihn nicht aufgeben, weil ich weiss er ist sehr sehr Eifersüchtig & kann wirklich aus allem einen Elefanten machen und mich manchmal echt fertig macht damit ;) , aber ich weiss wie sehr er mich liebt & wie SEHR ich ihn liebe. Ein wenig verstehe ich ihn schon aber er übertreibt übelst :/ trotzdem kann ich ihn nicht gehen lassen das ist was ganz anderes bis jetzt mit ihm un so etwas besonderes finde ich.

0
AnikaS93 20.05.2014, 14:12
@newbiie

Eifersucht ist aber eigentlich immer ein Zeichen dafür, dass eine Beziehung nicht so funktioniert, wie sie sollte. Eine Beziehung setzt nunmal Vertrauen voraus, und wer übermäßig eifersüchtig ist, der hat kein Vertrauen und wird es auch nie haben. Naja vielleicht wenn der Partner dann keine Freunde mehr hat, nur noch zu Hause ist, sich sozial komplett isoliert hat und am besten auch noch die Sachen trägt die er möchte - dann vertraut er wahrscheinlich. Aber ist es das, was man möchte? Zeichnet das eine liebevolle Beziehung aus? Ich glaube nicht.

0

So wie ich das lese liegt das Problem eher bei ihm als bei dir. Du machst Dinge die völlig normal sind und hintergehst ihn ja nicht, er vertraut dir nur einfach nicht und scheint einen starken Kontrollzwang zu haben wenn er alles wissen muss um glücklich zu sein. Ich denke du wirst wirklich glücklicher mit einem anderen und du bist auch erst 15. Das wird mit Sicherheit nihct dein letzter Freund sein, auch wenn du das jetzt wahrscheinlich nicht hören möchtest. :)

newbiie 20.05.2014, 14:04

Ja nur würde ich einfach zu gerne den Rest meines Lebens mit ihm verbringen.. ich hab noch Hoffnung das ich ihn ändern kann.. wenn ich es nicht mehr schaffe wird das wohl die beste Lösung sein einfach loszulassen, was ich aber Momentan einfach noch nicht kann da ich ihn so sehr liebe wie nichts anderes! :)

0
AnikaS93 20.05.2014, 14:46
@newbiie

Wenn man jemanden ändern muss, dann ist es definitiv nicht der Richtige für den Rest des Lebens.

0

Was möchtest Du wissen?