Vertragsverlängerung Fitnessstudio - Doppelabbuchung - Kündigungsgrund?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das wäre kein grund. du kannst da zuviel abgebuchte aber zurückverlangen und da dann auch gleich kündigen für den nächstmöglichen termin

nein - auch bei einem Fitnessstudio kann mal ein Fehler passieren. Gib' denen einfach Bescheid, daß zu viel abgebucht wurde und bitte um Rückerstattung.

Wo Menschen arbeiten, passieren nun mal Fehler.

Was möchtest Du wissen?