Vertragskündigung wegen nicht Erreichbarkeit?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Störungen wurden bisher nur bei der neuen Rufnummernvorwahl 0159 beschrieben, die aber bestimmt bald behoben werden.

Hallo kathy123456789 ,

für die Einschränkung bitte ich um Entschuldigung.

Grundsätzlich kann es leider immer einmal zu Störungen kommen, eine Kündigung lässt sich daraus so nicht ableiten.

Du kannst Dich genere einmal bei unserer Kundenbetreuung oder in unserem Hilfebereich unter https://hilfe.o2online.de/welcome melden, dann können wir dies auch gerne für Dich aufnehmen und beheben.

Gruß,

Lars

Mängel sollten grundsätzlich schriftlich übermittelt werden. Das es bei den Netzbetreibern und da gibt es keine Ausnahmen hin und wieder zu Ausfällen kommt, ist bekannt und berechtigt nicht zur fristlosen Kündigung.

Was möchtest Du wissen?