Vertragen sich Katzen und Kaninchen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Besser wäre es gewesen wenn deine Freundin mit der Katze zu dir gekommen wäre.Katzen können sich mit Kaninchen vertragen ,ebenso Hunde . Es gibt aber auch Hunde/Katzen die Kaninchen als Beute sehn. Ich wäre da vorsichtig, da die Tiere nicht miteinander vertraut sind. Besser du fährst jeden Tag zu deiner Freundin und fütterst die Katze (Klo sauber machen ect) ICH würde das Risiko nicht eingehn. Es gibt auch Katzenpensionen. Wenn man ein Tier hält muß man in der Lage sein, das Tier in gute Hände zu geben wenn man mal verreist/krank ist

Du schleppst deine Kaninchen durch die Gegend? Gehst mit ihnen Leute besuchen? Du weißt schon, daß sowas maximler Stress für die Tiere ist.

katzen sind Raubtiere, Kaninchen sind Fluchttiere, auch wenn ein ausgewachsenes Kaninchen für eine katze keine Beute ist (Jungtiere sind es durchaus), werden die Kaninchen Stress haben, wenn eine Katze da ist. Die Katze sollte nicht ins Kaninchenzimmer.

Das war ein Ausnahmezustand weil ich niemanden hatte, der auf die aufpasst. Das war einmal. Seit dem nie wieder. Kein Grund mir eine Moralpredigt zu halten da ich selber weiss das man es nicht soll.

0
@jeszysunshine

Nein sowas ist kein Ausnahmezustand. Kaninchen sind nunmal keine Tiere die man >spazieren< führt. Bitte demnächst NUR zum Tierarzt oder evtl mal in eine Pension wenn DU mal im Urlaub fährst. Ansonsten bitte tabu

0

nie im Leben. Wenn du die gleichzeitig durch die Wohnung stromern lässt, wird die Katze die Karnickel als Beutetiere ansehen und diese werden unnötigem Stress ausgesetzt. Lass es lieber!

Nicht unbedingt. Meine Kaninchen kommen super mit unseren 3 Katzen klar! Bei mir haben die Kaninchen die Hosen an und verjagen die Katzen.

1
@dasdasd432324

ja deine ...aber diese Tiere sind nicht miteinander vertraut. Meine Schwägerin hat eine 19 jährige Katze und 2 Kaninchen...verstehn sich super. Meine Schwester hat einen kastrierten Kater und der würde auf jedes Kaninchen los gehn

0

Wohl eher nicht - das sind Beutetiere für die katze

Hey,

Nein, ich würde sie nicht unbeaufsichtigt zusammen lassen.

Wenn du dabei bist, geht das sicherlich, vor allem weil sich viele Katzen gar nicht für die Kaninchen interessieren.

Die Kaninchen haben aber trotzdem Stress, wenn plötzlich ein Räuber in ihrem Revier auftaucht, auch wenn der scheinbar harmlos ist.

0
@Bitterkraut

Naja ich kenne Riesenkaninchen denen das überhaupt gar nicht interessiert und da sogar liegen bleiben.

Aber ja, ich würde es auch nicht tun. Wenn die Kaninchen freilebend sind, geht das eh nicht, daher schrieb ich, nein. ;-)

Hätte das vielleicht mehr ausführen sollen, das stimmt. ;-))

3

Hallo,

in dieser Zeit auf keinen Fall unbeaufsichtigt zusammen lassen. Wie groß sind deine Kaninchen denn?

Viel Spaß.

Ich würde nicht darauf wetten.

Jede Katze hat einen anderen Charakter...

...und jedes Kaninchen eine andere Geschmacksrichtung...

Was möchtest Du wissen?