Vertragen manche Menschen (ich auch ) keine Zigaretten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gestern habe ich eine Zigarette geraucht und mir ist davon so schlecht geworden das ich mich sogar Übergeben musste(ich habe keinen Alkohol getrunken). Gibt es sowas ? Was spielt sich denn da im Körper ab, das man so eine heftige Reaktion zeigt ( Übergeben).Kommt der Körper mit dem Rauch nicht klar oder liegt das an den Inhaltsstoffen ???

Das kommt vom Nikotin. Dein Körper ist das süchtig machende Nervengift nicht gewöhnt und deswegen bekommst du Vergiftungserscheinungen, ähnlich wie wenn du zu viel getrunken hast. Je regelmäßiger geraucht wird, desto eher entsteht eine Toleranz -> der Körper lernt mit dem Nikotin umzugehen und die Nebeneffekte werden geringer.

Die angenehmen Wirkungen des Nikotins sind Muskelentspannung, Stimmungsaufhellung, Beschwingtheit und Beruhigung / Antriebssteigerung. Deshalb ist es ja so Sucht erzeugend.

ist es verwunderlich, dass der körper auf das gift nikotin reagiert?

Ja, eine solche Reaktion gibt es häufig. Die werden durch das Nikotin ausgelöst, einem Gift also. Manche bekommen auch Kreislaufprobleme.

Was möchtest Du wissen?