Vertragen Kaninchen Shisha Rauch?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Was für ein Experte war das denn? Es geht ja nicht nur ums schädliche.

stell dir mal vor, ich sperre mich zusammen mit dir in ein Zimmer ein und Rauche vor dir eine übelst stinkende Kräuterrette. Die ist nicht Schädlich, da sie weder Nikotin, Tabak noch sonstige giftige Stoffe enthält, aber sie Stinkt so sehr das du gerne den Raum Verlassen würdest. Ich könnte dir zuliebe das Fenster aufreisen, aber dir im Winter keine Wärme Möglichkeit geben. Und je nach dem der Wind draussen weht, bleibt es nicht aus das der Rauch sich dennoch im Zimmer Verteilt.

Versetze dich nun bitte mal in die oben beschriebenen Lage, dann weißt du in etwa wie es deinem Hasen im Käfig geht wenn du auf ihn keine Rücksicht nimmst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht nicht darum das die Katzen an die Tiere gewöhnt waren, sondern darum, dass Kaninchen, Meerschweinchen etc. Fluchttiere sind und unter enormen Stress stehen könnten, wenn die Katzen da ran kämen.
Wenn Kaninchen Panik kriegen und losrennen, können sie sich schwere bis tödliche Verletzungen zuziehen. Wie sich z.B. das Rückgrat zu brechen.
Und Katzen sind Raubtiere. Das kann auch schnell mal schief gehen, egal wie sehr die Katzen dran gewöhnt sind.

Tiere haben in so einer Umgebung nichts verloren. Entweder Du hast ein Zimmer, wo Du nicht drin rauchst, kannst eine Außenhaltung aus Ausweichmöglichkeit nutzen, oder holst Dir keine Tiere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lutchia 30.10.2016, 17:46

Shisha Rauch ist nicht gleich Zigaretten Rauch, schädlich ist ja eigentlich nur das Nikotin 

0
Cazperrr 30.10.2016, 18:46
@lutchia

Nikotin ist der unschädlichste Stoff bei sowohl Shisha als auch Zigaretten.

0

Dir bleiben zwei Möglichkeiten, Entweder du gewöhnst die die Shisha für deine Tiere ab, oder du machst es nur noch in einem gut durchlüftetem Raum wo die Tiere für die Zeit und eine gewisse Zeit danach keinen Zutritt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also 1. Kaninchen sind Fluchttiere und sie mit Katzen zusammen leben zulassen ist bestimmt nicht die beste Lösung.
Und 2. die Frage mit dem Shisha rauch kannst du dir eigentlich selbst beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist schon lustig. Hole die Hasen oder Kanninchen, wenn sie Deine Gewohnheiten nicht vertragen, kannst Du sie wenigstens noch im kommenden Winter als Pelz tragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lutchia 31.10.2016, 18:07

Ich informiere mich wenigstens vorher richtig 

0

Genau wie jedes anderes tier kann es erkrankungen auslösen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lutchia 30.10.2016, 17:40

Was für Erkrankungen und durch welche Stoffe genau 

0

Tu den Tieren und dir den Gefallen und lass es, wenn du keinen rauchfreien Raum zur Verfügung stellen kannst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lutchia 30.10.2016, 17:45

Habe jetzt auch grade einen Experten gefragt, und es ist ok, solange ich nicht den Raum stickigrauche, und dieser relativ gut durch lüftet ist Shisha Rauch ist weniger giftig als der von Zigaretten oder Mariuhana 

0
Psylinchen23 30.10.2016, 18:14
@lutchia

Du Zündest doch trotzdem die Shisha an und es ist ein haufen rauch in deiner Lunge und in Raum. Das ist genau so ungesund wie alles andere was du anzündest und rauchst. 

0

Was möchtest Du wissen?