Vertrag vor Ort?

9 Antworten

Das kommt auf die Vertragsart, eine evtl. vertragliche Vereinbarung über einen Kündigungsverzicht und die Kündigungsfrist.

Ist der Vertrag befristet kann er gar nicht gekündigt werden. Jedenfalls nicht ordentlich.

Manche Verträge sind absolut nicht kündbar. Zum Beispiel der Kaufvertrag mit dem Bäcker oder Fleischer.

Falls Du auf das berühmte Widerrufsrecht anspielst, das gilt nur bei Fernabsatzgeschäften.

Du kannst den Vertrag jederzeit kündigen zum Ablauf der im Vertrag vereinbarten Laufzeit (maximal 2 Jahre zulässig, außer z.B. bei Versicherungen).

Ein Widerrufsrecht für im Ladengeschäft abgeschlossene Verträge gibt es nicht.

Vielleicht gibst du uns mal mehr Informationen. Es gibt gewisse Situationen (Haustürgeschäfte), oder Arten von Verträgen (Kredite, Versicherungen) bei denen besteht grundsätzlich ein Widerrufsrecht, egal wo diese abgeschlossen wurden.

Hallo erst mal ein Vertag ist jeder zeit Kündbar.

Am besten ist dan auch immer in maximal 2 Wochen Frist wo es das ohne weiteres möglich,nach 2 wochen geht dieses aber auch ist zwar viel stress aufwand halt würde ich nicht empfehlen.(wens nicht anders geht dan muste das halt schnellst möglich Kündingen je nach vertrag kan es auch sein das du dan zb gundsachen zahlen must für den zeit raum so lange der bestehen sollte).

um deine frage zu Beantowrten ja ein Vertrag ist Jeder Zeit Kündbar auch wen er noch nicht mal ganze 24 oder 48 std besteht. im klein gedurckten steht ja uach immer das der nach bestimmten zeitraum kosten frei usw Kündabr ist 

wen du unter 14 bist zb ist ein vertag ohne eltern unterschrieft bzw erziehungsberechtigten eh ungültig

Hoffe konnte dir was Helfen

LG da lass

was für ein Quatsch !!

Ein Vertrag, zwischen geschäftsfähigen Menschen bzw zwischn Firma und Person geschlossen, ist erst mal gültig. Ob und wann kündbar, steht im Vertrag.

Hier wird wohl auf Fernabsatzgeschäfte verwiesen oder auf  Haustürgeschäfte, Besuche des Versicherungsvertreters. Da gibt es besondere Verbraucherschutzrechte, 14 Tage Widerrufsrecht z.B. und gar keine Gültigkeit, wenn nicht ausdrücklich auf dieses Recht hingewiesen wurde.

Aber ich verstehe das "vor Ort" in der Frage: in den Geschäftsräumen des Vertragspartners / Verkäufers abgeschlossen. Der Kunde ist also in den Laden gegangen, konnte die Produkte ansehen, hat sich hingesetzt und einen Vertrag (Mobilfunk, Pay TV, Ratenkredit, etc) unterschrieben. Dann greift kein Fernabsatz ... Verbraucherschutz, dann ist gültig, was im Vertrag steht. 

1
@juergen63225

dem stimme ich nur teil weise zu

nehm wir mal die aussage von dir zitat "
Ein Vertrag, zwischen geschäftsfähigen Menschen bzw zwischn Firma und
Person geschlossen, ist erst mal gültig. Ob und wann kündbar, steht im
Vertrag." das stimmt so weit schon mal insbesondere habe ich dazu gesagt er ist ja kündbar wen man den auch DAS KLEINGEDRUCKTE GELESEN HAT. Bevorman den Vertag unterschreibt da ja drine steht wie was da wegen kündigung usw drinne steht wiederruf belehrung ect.

sollte man trozdem unzu friedenmit seinem Vertag "  thorie eben mal nehm wir an inet Anbieter verspricht dir Leistund und  Garntiert 24std  egal wan am Tag 7 tage Woche usw, beid dir Priv Haushalt alles perma funtz.

So ein einziger Tag warum auch immer dein inet oder telefon nicht funzt  ist schon gewehrleistet das sie ihr 24 std versprechen wie vertag hinweist nicht einhalten können, dem falle ist sogar eine Kündingung gerechtvertig dan ist sogar der zeit raum nach vertags abschluss uninteressant."

so Fakt 1  ich habe das schon selber mit gemacht mit dem inet Anbieter wie ich eben weiter oben gesagt hatte.

so Ergbnis ist folgt

Ich habe dem Vertragspartner darauf Hingewiesen das Egal warum auch immer meine sachen nicht gehen sollten, Ich von meine Recht gebrauch mache den sogenanten Vertag zu Kündigen. Zu dem volgte dan vom Anbieter folgendes laut ihrem Vertag müsten sie trozdem zahlung leisten und ich nicht aus steigen könne.

so da habe ich mein Anwalt eingeschaltet und promt wurde dan der so genante vertag aufglelöst.

Grund vom auflösung folgender maßen

wegen nicht einhaltung wie Vertraglich festgelegt wurde Da ja laut ihrer werbung 24std rund um die uhr 
(was auch leistung betrift)
immer vorhanden sein sollte was bei mir nicht der fall war dem entsprechend habe ich sogar nicht mal die volle so genanter leistund wie vertaglich gelegt wurde erhalten, was dem falle so gar auch ein Kündingungs grund ist das sogar noch betrug im Raume stand,ich aber aus kolanz dan mit dem Anbieter verhandelt habe das so ein Verhalten ihrer seite nicht tollriere so auch wie schon eben sagte vertag usw nicht eingehalten wurde ist die Kündingung Geldlos rest Zeitraum usw laufzeit sogar auch hinfällig. Da ich dem falle meinem Anwalt gesagt habe das schadens ersatz bekommen möchte wegen nicht erbrachten leistund wie ja fest gehalten wurde zu viel gezahlt. Das was zu viel war wieder erstatet bekomme was dan auch vor Gericht vereinbart wurde. was dan sogar auch bekommen habe.

dies war nur mal kleines Beispiel das egal welchen umständen etwas  im Vertag setht nicht eingeahlten werden kan, warum auch immer kan man diesen wegen nicht einhaltung ( nennen wir es dan Vertragsbruch ) auch von dem vertrag zurücktreten kann.  

0
@ChibakuTensei

Bevorman den Vertag unterschreibt da ja drine steht wie was da wegen kündigung usw drinne steht wiederruf belehrung ect.

Widerrufsbelehrungen sind nur bei Fernabsatzgeschäften Pflicht, nicht bei Verträgen die vor Ort abgeschlossen werden.

1
@ChibakuTensei

Deine Story ist gelogen. Es gibt und gab in Deutschland keine Internetprovider, die 24/7 Verfügbarkeit versprochen haben.

Dein Ursprungstext ist wirklich so unsinnig wie Jürgen sagt. Zudem würden einigermassen korrekte Rechtschreibung und Zeichensetzung, sowie Absätze deinen Text trotz deines grausigen Deutsches zumindest halbwegs verständlich machen.

0

Vertrag Kündigen damit Partnerin ihn als Neukunde wieder abschließen kann?

Hallo,

explizit geht es um unseren Internetvertrag. Wir wohnen beide in der selben Wohnung. Als Neukunde bekommt man bei dem Anbieter bessere Leistungen und zusätzlich noch einen Bonus. Ist es erlaubt, dass wir diesen Vertrag alle 2 Jahre kündigen und der andere Partner dann dort einen neuen Vertrag als Neukunde macht? Als Neukunde gilt man dort, wenn man länger als 3 Monate dort keinen Vertrag hatte.

Liebe Grüße!

...zur Frage

Ort des Vertrags

es wird angeblich ein vertrag in hamburg gemacht und auf dem verrag steht nun hamburg.

da man diesen vertrag anzweifelt, gehts zum anwalt. nach einigem briefverkehr. wird dann auf einmal behauptet der brief wurde in hannover gemacht.

ist ein ort im vertrag wichtig? oder kann ich jeden beliebigen ort einfach rein schreiben? weil dann bräuchte ich die angabe ja gar nicht.

...zur Frage

Wird ein Arbeitsvertrag per Post geschickt oder vor Ort unterschrieben?

Wenn man den Vertrag vor Ort unterschreibt, kriegt man auch dann eine Kopie mit oder darf man das Original behalten?

...zur Frage

Befristeter Vertrag oder Festvertrag?

Arbeite seit fast zwei jahren in einem Unternehmen auf 21-Stundenbasis. Zweimal wurden Jahresverträge geschlossen. 

Nun läuft mein Vertrag im Juni dieses Jahres aus. Die ersten 18 Monate war ich in einer Filiale hier im Ort, im Januar wurde ich in einen anderen Ort versetzt. In dieser Filiale wird mein Vertrag so wie es aussieht auch nicht verlängert. 

 

Jetzt kam mein alter Filialleiter hier aus dem Ort auf mich zu und bot mir an mich auf 15-Stunden-Basis einzustellen. Gut finanziell ist es genausoviel wie arbeitslos, aber egal. 

 

Nun meine Frage: 

Dürfen die mir wieder einen befristeten Vertrag geben oder muss es ein Festvertrag sein?

...zur Frage

Internet Vertrag kündigen/neuen abschließen ohne Ausfallzeit

Hallo, da ich Probleme mit meinem derzeitigen Internetanbieter habe und dieser sich nicht darum kümmert, möchte ich meinen Internetvertrag kündigen und einen neuen (bei einem anderen Anbieter abschließen. Da ich von zu Hause aus arbeite und deswegen Internet dauerhaft brauche, möchte ich allerdings keine Zeit ohne Internetanschluss haben. Wie sollte ich dafür vorgehen? Wie lange vor Kündigung des derzeitigen Vertrags sollte ich etwa den neuen Vertrag abschließen? Gibt es sonst etwas zu beachten?

Viele Grüße Hornswoggle

...zur Frage

EQ Vertrag jetzt noch kündigen / verschieben?

hi leute,

ich soll ab dem 15.01 ein EQJ starten. Habe den Vertrag schon unterschrieben. Problem ist das die Arbeitsstelle von meinem derzeitigen Wohnort ca 15km entfernt ist und die Zug und Bus Verbindung nicht möglich ist. ( oder sehr schwer mit sehr starken wartezeiten vor ort ) Bin am führerschein dran und habe diesen auch bis ostern sowie ein auto.

Die Frage die ich mir stelle ist kann man diesen EQJ Vertrag jetzt kündigen und erst ab dem 1.Juni anfangen wenn ich alles andere erledigt habe ?

Meint ihr ist es eine gute Idee ?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?