Vertrag nicht geklappt geht der vertrag noch weiter?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo ely74,

bei einem Bundle aus Mobilfunkvertrag und Handy ist zu beachten, dass es sich um zwei unabhängige Verträge handelt! Bitte schau einmal genau nach, unter Umständen gab es die Ablehnung "nur" für das Handy, der Mobilfunkvertrag wurde jedoch angenommen - diesen kannst DU natürlich widerrufen.

In den Prüfungsprozess fließen natürlich viele Faktoren hinein, eine Schufa-Abfrage gehäört ebenso dazu wie die Abfrage weiterer Daten über andere Auskunfteien.

Wenn Du schon Kunde bei uns bist oder warst, so kann natürlich auch dies mit hineinfließen.

Es kann sein, dass der Vertrag für das Handy durchlaufen würde, wenn Du eine höhere Anzahlung wählen würdest, dies geht jedoch normalerweise nur in einem Shop.

Kläre aber bitte vorher auf jeden Fall ab, ob "nur" der Handy-Vertrag oder auch der Mobilfunkvertrag mit abgelehnt wurde.

Gruß,

Lars

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ely74
25.08.2016, 12:48

Danke für die umfangreiche antwort. Beides wurde abgelehnt.

0
Kommentar von ely74
25.08.2016, 12:50

kann das denn dran liegen das ich vom perso die falsche nummer gegeben hab, weil der mann am handy hat gesagt das er die nummer vom perso braucht da waren zwei ich war mir da nicht sicher dann hab ich einfach eins gegeben kann das sein das ich die falsche gegeben habe?

0
Kommentar von ely74
25.08.2016, 17:42

Vielen lieben dank dann probiere ich es wieder mal :)

0

Du bist mit Sicherheit durch die Schufa Prüfung gefallen.

Keine Sorge, der Vertrag kam NICHT zu Stande.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?