Vertrag für Dienstleistung kündigen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das kommt auf den Vertrag an. Wenn dort hinsichtlich einer Mindestlaufzeit nichts vereinbart wurde, kann er von jeder Partei mit gesetzlicher Frist gekündigt werden. Siehe dazu § 621 BGB. Demzufolge kann der Vertrag zum 15. eines Monats zum Ende desselben Monats gekündigt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123Philipp
26.08.2015, 17:31

Doch da steht drauf dass er 12 Monate gilt

0
Kommentar von FordPrefect
26.08.2015, 17:48

Das bedeutet nur leider nicht, dass der Vertrag nicht beidseitig zu jedem anderen Zeitpunkt ebenso kündbar wäre. Stünde da hingegen, dass der Vertrag frühestens zum Ablauf des Vertragszeitraumes kündbar ist, sähe es anders aus. Um solche Unschärfen zu vermeiden, lässt man Verträge von Anwälten aufsetzen.

0

Was möchtest Du wissen?