Vertrag durch eine andere Person?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

kannst du, doch was bringt es, du wirst seinen Namen nicht kennen. Spar dir Ärger

Jup kannst du.  Am besten zur Polizei dann. Aber wenn du seinen Namen hast würde es leichter gehen sonst könnte es sich im Sand verlaufen


Hochachtungsvoll Sloth



Na klar kannst du das. Das solltest du sogar tun! Nur wenn es einer deiner Freunde oder jemand aus der Familie war kommt die Frage auf ob du es dann zur Anzeige bringen willst?

Ach und nochwas, die Vertragskarte muss doch dann zu einer anderen Adresse geschickt werden oder etwa nicht? Ich mein, wenn du sie annimmst macht es ja keinen Sinn.

Hierbei ging es um einen neuen Internetanbieter, jedoch mit meinen Daten. Der Vertag wurde für 2 Jahre abgeschlossen, ich werde jedoch innerhalb von einem halben Jahr wieder umziehen, das ist mir schon seit 1 Jahr bekannt. Komischerweise wurde lt. Support der Vertrag im April abgeschlossen, ist aber erst vor 2 Tagen angekommen und ist für den 01.09. 

Wodurch es für mich keinen Sinn macht, einen Vertrag für 2 Jahre abzuschließen. Außerdem läuft noch der alte Vertrag. 

0

Was möchtest Du wissen?