Vertrag an mehrere Interessenten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn ein Vermieter seriös ist, gibt er nicht Verträge nicht an mehrere Interessenten raus. Das überlegt man sich normalerweise vorher.
Der Mietvertrag muss aber vom Vermieter und vom Mieter unterschrieben werden. Ist das der Fall, ist der Vertrag rechtskräftig.
Heißt: Letztlich hast Du Gewissheit, wenn der Vertrag von beiden Seiten unterschrieben ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

100%ig gehört dir die Wohnung wenn auch der Vermieter den Vertrag unterschrieben hat.

Ein seriöser Vermieter schickt nur dem  Interessenten einen Vertrag der für ihn als Mieter in Frage kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Vertrag sollte eigentlich für dich gelten. Darum nicht lange fragen: Hinschicken oder selber abgeben. Wer zuerst kommt mahlt zu erst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?