verträgt sich stute mit stute oder stute mit wallach besser?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann man pauschal so nicht sagen, ist sehr unterschiedlich.Es gibt Pferde unterschiedlichen Geschlechts die sich nicht riechen können, dagegen gleichgeschlechtliche die sich sehr gut verstehen. Probiere es aus, vielleicht mit einem Pferd im Bekanntenkreis?

Unsere Pferde stehen zu fünft, 4 Wallach, 1 Stute. Funktioniert super. Ein Wallach und die Stute waren zuerst zusammen, nach und nach kam ein neuer dazu. Aber immer darauf achten am Besten erst durch einen Zaun einige Tage trennen damit sie sich kennenlernen können, dann erst zusammenlassen.In einer bestehenden Herde ebenso verfahren, es sei denn es ist sehr viel Platz (Weide) vorhanden, der Neuling muß ausweichen können da die Rangordnung evtl. neu festgelegt wird.

Das so nur nebenbei.

Ein Pony dazu zustellen ist sicher eine gute Idee, nimm einen Wallach.LG

der wallach sollte auf jeden fall rangniedriger sein als die stute, sonst könnte es sein er scheucht sie herum, aber das weiß man leider vorher nicht,... stuten untereinander scheuchen sich nicht, wenn die rangordnung erstmal geklärt ist, aber wenn deine stute die niedrige ist, musst aufpassen dass sie genug futter abbekommt, da die höhere sie vielleicht nicht ranlässt, oder du trennst sie beim futtern... für einen wallach ist das übrigens nicht so prickelnd immer mit ner stute zu stehen, denn wallache sind bis ins hohe alter verspielt und machen untereinander gern lauf- und rangelspiele, stuten spielen da nicht mit, also wenn es ein wallach wird, sollte er regelmäßig mit einem anderen verträglichen außerhalb der herde ne spielzeit bekommen

danke für die antworten.denke auch, wallach wäre angenehmer für stute.aber der hätte dann keinen zum spielen,sie spielt nicht so. und jetzt?

0
@yugisoundso

mimm aus der anderen herde einen wallach ab und zu ne halbe stunde raus und lass die beiden auf einem extraplatz spielen

0

wir stellen immer eine Stute mit einem Wallach zusammen das war bei uns bis jetzt immer besser wie stute neber stute!!!

Hengst zu Wallach auf die Weide

Hallo, ich habe einen älteren Wallach, der zur zeit mit anderen Wallach auf einer etwas abgelegenden Weide steht. Stuten sind nicht direkt in der nähn!Ich wollte mir jetzt einen jungen kleinen Hengst dazu holen! Könnte man diesen mit den Wallachen raustellen?Die anderen Wallache verlassen vielleicht bald die Weidegemeinschaft. Ich dachte eigentlich immer das es nicht geht wenn man ihn zu Wallachen stellt,aber ich hab letztens was anderes gehört!?

...zur Frage

wie kann man hengste mit wallachen untescheiden?

also ich meine, wenn z.b. ein hengst und ein wallach auf der wiese stehen, und ich weiss nicht welcher welcher ist, wie kann ich herausfinden welcher der hengst und welcher der wallachist? bei hengsten un stuten kann man das ja am geschlechtsteil ablesen!

...zur Frage

Stute oder Wallach?

Hallo,

Ich bin mir noch sicher, ob ich eine Stute oder Wallach nehme?! Könnt ihr mir vllt. helfen, indem ihr einen Vergleich macht und ein Fazit? Das wäre echt nett von euch!

 

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Wird eine Stute bei dem gleichen Wallach immer wieder rossig?

Hallo, ich habe eine Haflingerstute und möchte sie bald in unseren eigenen Offenstall stellen. Zur Zeit steht sie mit einer Stute auf einer Wiese. In dieser Zeit waren 2x verschiedene Wallache da & jedes Mal ist sie sofort rossig geworden...sonst gar nicht! Ich bin auf der Suche nach einem Beistellpferd und habe festgestellt das ein Wallach immer günstiger ist...wenn ich die beiden dann auf einer Wiese stehen habe, wird meine Stute dann jeden Monat rossig? Oder legt sich das irgendwann? LG

...zur Frage

Pony verträgt sich mit neuen Offenstallpartnern nicht?

Hallo, mein Pony (Stute) ist vor ein paar Tagen in einen neuen offenstall umgezogen. Dort steht sie mit 3 anderen Stuten. Die 3 Stuten verstehen sich gut, aber mit meinem Pony nicht so ganz. Sie fingen zuerst an sich zu beißen und zu treten und alles. Jz hat das denke ich aufgehört aber sie stehen Trz immernoch in Gruppen ( die 3 Stuten zsm und mein Pony) wenn mein Pony im Unterschlupf steht, und die anderen dann zum Heu und dem Unterschlupf wollen, trabt mein Pony sofort weg.

Also ich denke mal das ist normal dass sie sich zuerst nicht so gut verstehen. Was denkt ihr wie lange das noch dauert? Kann ich da irgendwas machen, dass sie sich besser verstehen? (2 von den Stuten, die bei meinem pony stehen reite ich auch öfter mal)

Habt ihr eine Idee oder soll ich ihnen einfach Zeit geben?

Lg :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?