Verträglichkeit Pille und pantoprazol?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  1. Du bekommst keine "Tage".

  2. Die Blutung währen der Pillenpause ist eine durch den Hormonspiegelabfall herbeigeführte Abbruchblutung
  3. Blutungen außerhalb der Pillenpause sind schlichte Zwischen- bzw. Schmierblutungen. Diese können nie ausgeschlossen werden da es sich hierbei um Nebenwirkungen der Pille handelt.

Soviel dazu.

Nun zur Frage:

Ob ein Medikament mit der Pille wechselwirkt oder nicht musst du immer in der jeweiligen Packungsbeilage des Medikaments nachlesen!

Steht dort nichts von Wechselwirkungen so gibt es auch keine.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Unverträglichkeit bei gleichzeitiger Einnahme eines PPI-Präparates und eines Antikonzeptivum gibt es nicht. Auch die Hersteller nennen keinen Wirkungsverlust eines Antikonzeptivum !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stefanie9898
13.07.2016, 16:50

hmm komisch dass ich seit einer Woche meine "Tage" habe und mehrere Pickel die ich sonst nie habe

0

Was möchtest Du wissen?