Vertikutierer, mechanisch elektrisch oder Benzin?

4 Antworten

Hallo miralira,

ein Rasenlüfter (mechanisch) und ein Vertikutierer (motorgetrieben) sind unterschiedliche Geräte die unterschiedliche Aufgaben bei der Rasenpflege einnehmen.

Der große Unterschied zwischen Vertikutierern und einem Rasenlüfter
ist, dass der Rasenlüfter Moos und Unkraut nur oberflächlich, dafür
aber schonender entfernt. Die flexiblen Drahtbügel des Rasenlüftern
kämmen entstehenden Rasenfilz heraus und eignet sich daher eher zur
kontinuierlichen Rasenpflege als zur radikalen Rasen-Kur zum Saisonstart. 

Vertikutierer zerschneiden mit ihren senkrechten Messern den Rasenfilz,
der sich zwischen den Grashalmen gebildet hat. Die starren Messer
reißen Moos und Klee aus dem Rasen heraus und durchlüften die
Grasnarbe. So wird der Rasen wieder besser mit Nährstoffen versorgt und
wächst anschließend dichter und wird widerstandsfähiger gegen Unkraut.

Preislich ist zwischen den Geräten meist kein allzu großer Unterschied. Vertikutierer und Rasenlüfter fangen ab 50 Euro aufwärts an. Allerdings muss man bedenken, dass man einen Vertikutierer maximal zwei Mal im Jahr anwenden darf. Wenn sich die Investition hierbei nicht lohnt, kann man sich einen Vertikutierer auch ausleihen. Mehr dazu liest du hier: http://www.selbst.de/garten-balkon-artikel/gartentechnik/vertikutierer-161884.html

Das Team von selbst.de

Wenn du ganz, ganz viel Rasen hast, dann würde ich mir einen elektrischen Vertikutierer zulegen, der macht nicht so viel KRACH, wie ein Benziner. Mit dem Mechanischen hast du natürlich den Vorteil, dass du Kalorien verbrauchst, kann schon zur Knochenarbeit werden.

Das tut auch ein mechanischer gut genug. Der Umwelt zu Liebe...

Kraftharke auf Benzinrasenmäher vs. Vertikutierer

Hallo,

da der Rasen unserer neu erworbenen Immobilie sehr vermost ist, habe ich mir die Anschaffung eines Vertikutierers überlegt. Unser Grundstück hat "gute" Hanglage, der übernommene Rasenmäher ist ein Benziner mit 6 PS und Eigenantrieb. Den braucht er auch... ansonst würde man das Teil nicht den Hang hochbekommen. Nach einiger Recherche nach Vertikutierern ist mir eine Alternative aufgefallen, wozu ich eure Meinung bräuchte: Es gibt im Zubehörhandel sog. Kraftharken/Vertikutiermesser als Aufsatz auf den Rasenmäher. Das ist natürlich um Klassen billiger als einen neuen (Benzin)Vertikutierer zu kaufen, der bei unserem Hang natürlich auch selbstfahrend sein sollte und dann entsprechend kostet. Da diese Harken aber im Gegensatz um radial arbeitenden Vertikutierer ein axiales Messer hat, können sich unschöne Probleme ergeben: wenn an an einer Stelle stehen bleibt, fräst man kreisrund den Rasen aus :( Vielleicht läuft der Rasenmäher auch zu schnell für diese Harke, so dass man wie beim Hochdruckreiniger evtl. Spiralen im Rasen hat, keine Fläche bearbeitet hat. Habt ihr schonmal Erfahrung mit so einem Messer gemacht? Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Benziner schneller auf 100?

Hallo,

hab da mal ne konkrete Frage, wie kann es sein dass in 90 % der Dateneblätter in denen ich nachschau der Benziner schneller von 0 auf 100 ist als der Diesel? (PS-Gleiche Diesel und Benzin-Modelle verglichen)

Mir wurde von vielen Freunden gesagt "Diesel zieht viel besser...", "Benziner hat garkeine Chance unteren Drehzahlen rum...".

Nun dass untenrum Diesel besser ist ist mir schon bewusst, aber warum ist dann ein Benziner trotzdem schneller, ein Diesel hat nachdem er untenrum stärker ist doch schon früher die Kraft zur Verfügung?

Danke & Grüße Nico

...zur Frage

Will Aerox durch ne offene 50er CDI schneller machen..

Hey, hab einige Fragen.. verstehe das nicht so recht.. bitte um Antworten ;)

Also: 1 Freund von mir hat nen mechanisch gedrosselten Roller mit ner offenen 50er CDI - sein Roller fährt ca 40. ein anderer Freund hat nen elektrisch gedrosselten Roller, wenn er da die CDI vom oben genannten Freund reinsteckt, fährt sein roller ca. 75. Was ist der Unterschied zwischen den beiden Rollern? Wie ist der elektrische gedrosselt? (will das bei meinem nämlich dann auch machen) Warum fährt der mechanische mit der CDI nur 40 und der andere 75?

Was muss ich mit dem Roller machen, dass er mit der offenen 50er CDI 75 fährt?

Hoffe ihr könnt mir helfen..

...zur Frage

Wer hat Erfahrung mit dem Elektro Vertikutierer der Marke O.K?

Ich würde gerne den elektro Vertikutierer der Marke O.K kaufen und hätte gerne vorher ein paar Erfahrungsbericht.

...zur Frage

Preis für Wasserstoff im Vergleich zu Benzin

Ich will ein Gefühl dafür bekommen, was Wasserstoff kostet. Ich habe das mal kurz als Vergleich zu einem Liter Benzin ausgerechnet:

Benzin: Heizwert: 11.6 kwh/kg -> 9kwh/l

Wasserstoff: 9kwh mit Wirkungsgrad der Elektrolyse(70%) -> 13kwh Elektrische Energie muss reingesteckt werden -> kostet gut gerechnet 4 Franken, das sind etwa 3 Euro 35.

Das heisst: Wenn das Benzin über 4 Franken oder 3.35 E kostet, ist der Wasserstoff billiger.

Das wäre jetzt beim Wasserstoffmotor, der ja wahrscheinlich etwa den gleichen Wirkungsgrad wie ein Benziner hat. Brennstoffzelle wäre etwa halb so teuer weil mindestens doppelter Wirkungsgrad.

Dann muss einfach der Strom noch billiger werden und dann ist das doch eine gute Sache!

FRAGE an die Experten: Stimmen die Berechnungen so in Etwa? Dankeschön!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?