Vertiefen und Vernetzen Mathe baumdiagramm?

1 Antwort

Hallo,

Du machst ein zweistufiges Baumdiagramm mit jeweils zwei Ästen.

Erste Stufe:

Erster Ast: Kein Schmuggler, Wahrscheinlichkeit 0,99

Zweiter Ast: Schmuggler: 0,01

Zweite Stufe, erster Ast, kein Schmuggler

Unterast 1: Hund bellt: 0,03, Unterast 2: Hund bellt nicht: 0,97

Zweite Stufe, zweiter Ast, Schmuggler

Unterast 3: Hund bellt: 0,98, Unterast 4: Hund bellt nicht: 0,02

Wenn Du nun wissen willst, wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, daß der Grenzgänger ein Schmuggler ist und der Hund bellt, multiplizierst Du die Wahrscheinlichkeiten von erste Stufe, zweiter Ast (0,01) und zweite Stufe, Unterast 3 (0,98)

0,01*0,98=0,0098

Die geringe Wahrscheinlichkeit erklärt sich dadurch, daß nur jeder hundertste Grenzgänger schmuggelt.

Herzliche Grüße,

Willy

Was möchtest Du wissen?