Versucht Facebook-Account zu "hacken"

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie definierst du Standort? Die genaue Adresse mit Straßenname und Hausnummer nicht aber mir sind zwei Fälle von Freunden bekannt, bei denen stand sie wurden angeblich von jemandem aus China gehackt, dort stand aber wirklich nur China.

Aber davon abgesehen geh ich davon aus, dass er erst gar keine Benachrichtigung kriegen wird, denn das mit dem "Versuche es später nocheinmal" kommt auf vielen Internetseiten wenn man zu oft das falsche Passwort angibt.. Da kriegt man einfach nur ne IP-Sperre (die man behebt indem man das Kabel vom Router raus und wieder rein zieht/steckt. Aber ne Benachrichtigung kriegt man da eigentlich nicht.

Klingt logisch, nur weiß ich nicht wie vorsichtig Facebook so geworden ist. Ob da selbst schon so Standardversuche gemeldet werden :/

0
@z1r0xx

Ich kanns mir nicht vorstellen^^

Beispiel: Du änderst dein FB-Passwort aber merkst es dir nie weil es in deinem Internetbrowser gespeichert ist, dann gehst du mal zu nem Kumpel und willst dich einloggen aber musst dir dein PW erraten weil du es dir ja nie gemerkt hast.. Nach 5 falschen Versuchen kommt diese Sperre, bist du dann automatisch n Hacker? Nö

Edit: Soll heißen, man kann immer mal sein Passwort vergessen also denke ich nicht dass man dann direkt ne Nachricht kriegt weil man anscheinend gehackt worden ist (oder es zumindest jemand versucht hat)

0
@OGKush

Das mit China ist nur ein Proxy-server, der "Hacker" ist höchstwarscheinlich "Deutscher". ;D

0
@Normen02

Das dachten wir oder besser gesagt er sich ja auch, dass da nichts weiter wäre :D Haben aber dann von diesem Standort und IP mist gehört. Wenn das bei jeden Versuch von einer IP außerhalb kommt, wäre das ärgerlich :P Naja mal schaun ob die Person irgendwann mal auf uns zu kommt, wenn wir es ihr nicht sogar einfach sagen werden.

0
@z1r0xx

Hehe jop, abwarten und Tee trinken, ihr werdet es schon merken xD Aber selbst wenn die ne Benachrichtigung kriegen, dann steht da maximal der Ort oder Ortsteil (Ortsteil wäre schon zu viel)

0

Ist euch klar, dass der Hackversuch STRAFBAR ist?

Nix mit Gag, wenn der Kontoinhaber entsprechend Strafanzeige erstattet, dann seid ihr dran.

Also das raten eines anderen Accounts ist wohl nicht sehr nett, aber strafbar wirklich? Wird es denn bei Facebook angezeigt ?

0

Bei mir hat es auch einmal Jemand versucht .

und ich habe den standort zu sehen bekommen :)

War es dann ein dir Bekannter? Wäre natürlich mies wenn die Person Rückschlüsse auf uns ziehen könnte :D

0
@z1r0xx

Also bei mir Stand nur eine Nummer und eine Stadt .

Ich denke mal die nummer war der internet anschluss , über den sie es versucht haben ;)

0

Was möchtest Du wissen?