Versuchsaufbau für die Messung eines herunterfallenden Gegenstandes

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das nennt man gleichmäßig beschleunigte Bewegung.

Die Beschleunigung ist 9,81 (ca 10) m/s^2

Hier findest du die Formel dazu:

http://www.frustfrei-lernen.de/mechanik/gleichmaessig-beschleunigte-bewegung-physik.html

TimoiQ 01.11.2012, 18:22

verstehe ich nicht .... sorry

0
ecto2 01.11.2012, 18:33
@TimoiQ

Der Ball hat am Anfang die Geschwindigkeit 0, dann wird er fallen gelassen und wird immer schneller bis er am Boden aufkommt.

Er wird immer gleich schnell schneller, d.h. er beschleunigt gleichmäßig. Bei Meter 1 wird er noch nicht so schnell sein wie bei Meter 10.

0

Was möchtest Du wissen?