Versuchen oder ihr zuliebe beenden?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sorry, aber wegen einer sich anbahnenden Beziehung den Job an den Nagel hängen, wenn er das ist, was du dir vorstellen kannst? Auf gar keinen Fall.

Eine stabile Beziehung sollte so etwas ohnehin auch abkönnen.

Mein Partner geht meist in aller Früh aus dem Haus, er kommt selten vor halb neun am Abend heim. Und ich arbeite dann am Abend oft sogar noch lange.Es ist egal - Geld fällt nicht vom Himmel. Man muss auch nicht den halben Tag mit dem Partner verbringen.

Stell dir Mal vor, du gibst deinen Job wegen ihr auf und in 3 Monaten ist schon wieder alles gelaufen. Du beißt dir in den Hintern, glaub mir. ;) Wenn sie damit nicht klarkommt, wird es eine andere Frau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
V4crotos 25.02.2016, 12:15

Danke für deine Meinung, so hab ich das noch nicht gesehen.!

0
V4crotos 25.02.2016, 12:19
@V4crotos

PS: kann ich in einer frage eine frage stellen oder muss ich eine neue machen?

0
Yana01 25.02.2016, 13:51
@V4crotos

Klar, warum solltest du nicht können? ;)

0

Man muss sich ja unter der Woche nicht jeden Tag sehen, vor allem wenn man arbeitet, will man auch mal nach der Arbeit Zeit für sich selbst haben. Mein Partner und ich führen auch eine Wochenendbeziehung (er ist beruflich unter der Woche unterwegs) und das seit bald 3 Jahren und es funktioniert perfekt :) somit freut man sich umso mehr, wenn man am Wochenende Zeit füreinander hat oder wenn er Urlaub hat und Zuhause ist! Also wenn du sie eigentlich schon gerne hast, dann würde ich es einfach versuchen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Konfontieren hört sich so hart an :D

" So schauts bei mir aus; Nimm mich oder geh!"

Sagenwir a das du darüber reden solltest!

Sag ihr wie es zurzeit bei dir ausschaut, was du wirklich willst und wo deine Bedenken sind, aber auch hoffnungen!

Wenn dir zurzeit deine Arbeit wichtiger ist als das Thema Beziehung, sag ihr das. Doch wenn du mit Ihr die Zeit verbringen willst, bring sie mit unter oder streiche etwas anderes um halt die Zeit zu finden.

Nur darüber zu sprechen ist halt sehr wichtig! Denn viele Frauen denken nach gewisser zeit: "Er verbringt lieber mehr zeit mit dem PC als mit mir!"

Zack ist dann schon die oß Kriese eingeleite, und das wobei du ja nur am Arbeiten bist ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
V4crotos 25.02.2016, 11:41

Ich finde es Blöd Fragen zu stellen über Beziehung und Zocken oder eine andere Möglichkeit? so wie ich es getan habe...

denn "alle" sagen schaff das zocken ab aber es ist ein Hobby wie z.b. Tanzen und außerdem verdien ich mein Lebensunterhalt damit deswegen fällt es mir schwer einfach zu sagen ich spiel weniger.

0
Loegs2 25.02.2016, 11:46
@V4crotos

Spielen und Arbeiten sind 2 verschiedene Dinge ;) Das eine MUSS man machen, das andere kann man machen....

Habe auch mein Hobby zum Beruf gemacht (Koch).

Wie gesagt, schau in dich hinein und sag dir (und ihr) was dir zurzeit am wichtigsten ist.

Eine andere Frage ist....kannnst du auch ohne "Training ect" mit deinen einkommen gut leben?

0
V4crotos 25.02.2016, 11:59
@Loegs2

Wie ich bereits in einem anderen Kommentar angemerkt habe mach es über 70% meines einkommens aus. Also ja Leben könnte ich aber ich müsste umziehen und einige andere abstriche machen.

Das was am meisten Zeit in Anspruch nimmt ist das Training nur ich muss auf dem neuesten stand bleiben ich Trainiere mit leuten wie Firecake z.b. (Wer die Szene kennt dem sagt das was^^).

Aber ich gebe dir recht und muss mit ihr darüber reden.

0
Yana01 25.02.2016, 13:52
@Loegs2

Noch so eine allgemeine Aussage. Natürlich gibt es Leute, die mit Spielen ihr Geld verdienen. Ein Entwickler muss auch spielen, genauso ein Redakteur der drüber schreibt. Es gibt ja auch Leute, die gehen Pokern und finanzieren damit ihr Leben. Oder Sportler ... Willst du Profi-Fußballern auch sagen, das sei nur ein Hooby und keine Arbeit? Für die ist es Arbeit.

0
V4crotos 26.02.2016, 11:30
@Yana01

sorry dass ich erst jetzt antworte...
Ich danke allen für Ihre Meinungen, Anregungen, Vorschläge.

Ich hatte noch eine "Frage" dazu aufgemacht aber diese wurde entfernt, weil dort keine Frage drinstand "angeblich" aber egal.

Für alle die es Interessiert: Ich habe mit Ihr geredet und warscheinlich werde ich Sie niewieder sehen... naja egal

Danke auf jeden fall für die Hilfreichen Antworten!

Ich habe noch eine weitere Frage eröffnet zu (fast) dem selben Thema die mich im Moment durch den Ausgang noch mehr beschäftigt. Wenn jemand mir dort wieder seine Ratschläge geben möchte wäre ich Sehr Verbunden :)

0

jetzt hast du dein leben auf arbeit und hobby ausgerichtet. zeit für eine partnerschaft hast du momentan scheinbar nicht. muss es wirklich sein, jeden abend und jedes we in sachen training, turniere und clanwars zeit zu verschwenden?  

ich frage mich bei deiner tagesbeschreibung wann du ganz normal lebst? mit leben meine ich reale soziale kontakte, haushalt, einfach mal faulenzen, tv gucken, spazieren gehen etc.

ich möchte meinen partner nicht mit der virtuellen welt teilen oder dafür zurück stecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
V4crotos 25.02.2016, 11:23

Training gehört leider dazu wenn ich so gut bleiben will wie ich es bin ich verdiene mit meinem "Zocken" über 70% eines Einkommens im Monat. Mit meinem Clan habe ich einen Vertrag dass ich für Ihn spiele und das erwarten auch die Sponsoren. Aber ich gebe dir auch recht so normale dinge wie faulenzen tv schauen habe ich bestimmt seit 3 Jahren nicht mehr gemacht...

0
Yana01 25.02.2016, 13:49

Normal muss jeder für sich definieren. Auch hat jeder seine eigene Einstellung zum Thema Arbeit. Mancher liebt die Dauerarbeitslosigkeit, andere lieben die Arbeit. Mein Vater ist Selbsständig und arbeitet oft bis 23 Uhr, dafür ist es im Sommer eher ruhig. Er ist glücklich damit und hat trotzdem sozial viele Kontakt - mehr als so manch anderer. Mit TV wird der aber nicht glücklich. Das juckt ihn nicht die Bohne. Genauso wie Faulenzen. Normal ist bei jedem etwas anderes. ;)

0

das is ziemlich einfach gelöst. Du erklärst es ihr. Sagst ihr wie deine Woche aussieht und warnst sie, dass es wenig zeit für Zweisamkeit gibt. Wenn sie damit kein Problem hat könnt ihr es versuchen =) Aber du musst selber im klaren sein, was du willst. Wenn sie damit klar kommt aber du nach ein paar Monaten aufgibst zerbrichst du ihr damit ihr herz. Sei dir also selbst sicher! Wenns dann nicht klappt kann man nix machen..... du musst einfach Prioritäten setzen. Etwas aus deinem leben streichen.... das Training? Zocken? Oder halt ne Freundin aussen vor lassen? Musst du entscheiden wenns dazu kommt =3 auf jeden fall viel glück^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin der Meinung, wenn man sich liebt, gibt es für alles Wege und auch eine Partnerschaft kann mit weniger Zeit auskommen, wenn die gemeinsame Zeit dann aber eben auch gut genutzt wird, die frage ist halt, käme sie damit klar, oder wie stellt sie sich eine Zukunft etc vor - vielelicht kann man das ja auch in einem gemeinsamen gespräch mal durchkauen, vielleicht siehst du das alles auch schlimmer, als es ist - und Liebe hat doch immer eine chance verdient oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir war es auch so und ich geb dir einen Tipp.
Sag ihr einfach das du SemiProgamer bist und wenn sie das nicht versteht, dan liebst sie dich nicht richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sorry dass ich erst jetzt antworte...
Ich danke allen für Ihre Meinungen, Anregungen, Vorschläge.

Ich hatte noch eine "Frage" dazu aufgemacht aber diese wurde entfernt, weil dort keine Frage drinstand "angeblich" aber egal.

Für alle die es Interessiert: Ich habe mit Ihr geredet und warscheinlich werde ich Sie niewieder sehen... naja egal

Danke auf jeden fall für die Hilfreichen Antworten!

Ich habe noch eine weitere Frage eröffnet zu (fast) dem selben Thema die mich im Moment durch den Ausgang noch mehr beschäftigt. Wenn jemand mir dort wieder seine Ratschläge geben möchte wäre ich Sehr Verbunden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?