Versuchen die alten Menschen mit Lügen die jungen Menschen zu manipulieren, damit sie noch ihre Rente bekommen?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Nicht die Rentner oder Pensionäre lügen sondern die Politik, indem sie scheinheilig vom Generationenvertrag schwafelt, der per se ungültig ist, denn Kinder, Jugendliche sind nicht geschäftsfähig und wurden auch gar nicht gefragt.

Der Staat stahl sich ganz leise aus seiner Verantwortung, log auch dahingehend, indem er behauptete, die Renten seien sicher und so suggerierte, dass die Rentenzahlungen in einen Topf gehen, der nicht für andere Belange hergenommen wird.

Dabei fliesst das Geld unmittelbar in den laufenden Haushalt wie auch die Steuern ein.

Mit solchem Tun kann man natürlich die Generationen einander zu Feindbildern machen - bitte lass es nicht zu, lG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DIE alten Menschen... wer ist das genau?  DIE alten Menschen haben ins System eingezahlt. Natürlich brauchen sie die Rente, um überleben zu können.

Und wie geht das? Wie manipulieren sie DIE jungen Menschen?

Wo hast Du denn diese "Weisheit" aufgeschnappt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Renten sind eine staatliche Transferleistung wie jede andere auch. Es muss vom Steueraufkommen bezahlt werden. Die Hauptposten des Steueraufkommens sind Einkommenssteuer und Mehrwertsteuer. Mit viel oder wenig Kindern, viel oder wenig Zuwanderern u.s.w. hängt das nur sehr indirekt zusammen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Befasse dich mal mit dem Thema Rente dann musst du nicht so entsetzlich dämliche Fragen stellen. Die Frage ist ohne Sinn und Verstand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und was für ein Patentrezept hast du für das manipulieren?

Hattest du dir deine Frage vorher auch gut überlegt? Aber deine Logik hat dich wohl im Stich gelassen!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 888888888888
03.11.2016, 21:07

ich sehe nur lauter fremde die von gierigen managern für weniger gehalt eingestellt werden damit die alten eine schöne rente haben. wie viele kinder die heutigen rentner machten ist doch deren problem. nicht das der jungen?

0

Wie meinen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Lügen? An der Rente kann man nichts manipulieren, da die Beitragsjahre vom Arbeitgeber gemeldet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 888888888888
03.11.2016, 20:57

Aber die Rentner dürfen auch Parteien wählen die gegen die Zukunft der jungen sind. und die alten sind mehr menschen als die jungen (die kinder ihres volkes)

0

Was meinst du ? Rente bekommt man weil man sich die erarbeitet hat und nicht weil man jemanden manipuliert hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sprichst in Rätseln!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 888888888888
03.11.2016, 20:55

wenn die alten die wahl haben die jungen für dumm zu verkaufen für ihre rente.....

0

Dasa ist Quatsch mit Soße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 888888888888
03.11.2016, 21:09

und wenn dass nur eine lüge ist? früher rente mit 60, heute mit 71? was war an den menschen früher besser?

0

Ja...deine Eltern und die Gesellschaft investieren ihr ganzes Leben in dich,damit sie eine Rente kriegen.....sie erzählen dir,du müsstest lernen,weil sie habgierig sind und auf deine Kosten leben wollen.....

Was ist schlecht daran?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 888888888888
03.11.2016, 20:58

Also werden die Kinder gegen fremde ausgetauscht weil die noch günstiger arbeiten?

0

Was geht denn mit dir ab... nein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 888888888888
03.11.2016, 20:52

ich frage einfach. 

0

Nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 888888888888
03.11.2016, 20:51

Warum, erkläre bitte.

0

Was möchtest Du wissen?