Versuch zu:Leben ohne soziale Kontakte?Warum gestorben?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Mensch braucht andere Menschen um sich gut zu entwickeln. Bekommt ein Kind zu wenig oder gar keine Aufmerksamkeit von anderen Personen führt das zu einer erhöhten Krankheitsanfälligkeit und damit zu einhergehend auch zu einer erhöhten Sterblichkeit der Säuglinge und Kinder.

google mal Hospitalismus da findest du mehr dazu

Weil der Mensch schon so geboren wird. Im Mittelalter gab es nämlich mal ein ähnliches Experiment. Ein Herrscher wollte herausfinden, was die Weltsprache überhaupt ist. Dazu hat er ein paar Babys in einen Raum gesperrt. Ab und zu wurden sie von ein paar Zoffen gestillt und gepflegt, aber diese durften nicht mit ihnen sprechen, nicht einmal ein wenig. Die Folge war, dass die Babys alle gestorben sind

Das war ein wissenschaftliches Experiment m Mittelalter. Nun waren diese Kinder aus ärmlichsten Verhältnissen. Medizinische Versorgung wie wir sie heute kennen, gab es nicht. Kein Antibiotika, keine Impfungen usw. Noch vor 150 Jahren, als die Frauen mangels Pille od. anderer Verhütungsmittel so um die 10 Kinder bekamen, waren die heilfroh wenn wenigstens die Hälfte davon das Erwachsenenalter erreichte. Alleine auf das Fehlen sozialer Kontakte sollte man das Versterben der Kinder nicht schieben.

Sims 3 Spiel zu Ende

Ähm, was würde passieren wenn alle Sims gestorben sind und nur noch der Hund (oder Pferd oder ein sonstiges Haustier) übrig ist? Oder wenn alle Menschen sterben? Oder wenn die Eltern vom Kind gestorben sind, und das Kind als Waise übrig bleibt? Ist das Spiel dann zu Ende???? Simster

...zur Frage

Wie viele menschen sind in deutschland 2017 gestorben?

...zur Frage

Wie hieß dieses Experiment bei dem Kinder gestorben sind weil Hebammen sie nicht streicheln durften

Kann mir jemand sagen unter welchem Suchbegriff ich eine genaue Beschreibung des Experiments finde, welches im Mitelalter mal durchgeführt wurde.

Dabei wurden Hebammen mit Säuglingen in einen Turm gesperrt und die Hebammen mussten die Kinder waschen und Füttern aber keinerlei zuwendung widerfahren lassen. Die Kinder sind dabei alle gestorben...

Wie hieß dieses grausige Experiment?

...zur Frage

Weißt einer wie viele Menschen in 2016 die Pest hatten, und wie viele von denen gestorben sind?

...zur Frage

Wie baut man soziale Kontakte auf?

Es ist schwer für mich soziale Kontakte aufzubauen, am schwierigsten aber soziale Kontakte in Freunde umzuwandeln.

Ich bin ein sehr introvertierter Mensch, war es aber auch schon als kleines Kind. Ich verbringe die meiste Zeit hinter Bücher und verlasse das Haus nur für die Schule und für Einkäufe.

Es gibt viele Menschen die mich mögen und mit mir befreundet sein wollen, diese Menschen haben aber nichts anderes außer Sex, Partys und Drogen im Kopf.

Ich mag tiefgründige Gespräche, von Herz zu Herz, wie man so schön sagt. Die meisten von denen wissen nicht nicht mal wie man das Wort "'tiefgründig" Buchstabiert..

Ich halte mich nicht für besser oder Intelligenter.

Meine Mutter ist seit Jahren besorgt um mich, weil ich keine Freunde habe. Als kleines Kind hatte ich Freunde, mit der Zeit sind einige Umgezogen und mit den anderen haben wir uns auseinandergelebt.

Glaubt mir, ich bin glücklich und genieße das Leben auf meiner Weise in vollen Zügen. Ich möchte es nur für meine Mutter ändern.

Ich habe kein Social Media, nur Whatsapp (wegen meiner Familie). Würde Social Media helfen?

Nun, die Sommerferien neigen sich dem Ende, ich komme jetzt auf eine neue Schule und möchte zu liebe meiner Mutter mehr Soziale Kontakte knüpfen.

Ich würde mich freuen wenn ihr mir einige Tipps geben könntet.

Ich bedanke mich schon mal im voraus.

...zur Frage

Totes Kind zur Welt bringen?

Hallo,

eine Freundin von mir hat in der 26. Woche gesagt bekommen, dass ihr Kind gestorben ist. Nun hat sie die Wehen eingeleitet bekommen und muss es auf normalem Weg zur Welt bringen.

Wieso ist das so? Wieso erspart man solchen Frauen nicht das Leiden das sie durch die Geburt noch erleben????

Sonst wird für so viele Menschen ein Kaiserschnitt gemacht, wieso nicht in dieser Situation???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?