Versuch von Eis

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

weil wasser eine höhere dichte wie ein eiswürfel hat. klates wasser ist schwerer als warmes wasser (wie bei der luft) deshalb ist es unten kälter als an der oberfläche.

Der Eiswuerfel schwimmt, weil er ein goesseres Volumen hat als die gleiche Menge Wasser. LG gadus

wegen der dichte, kaltes wasser hat eine andere dichte und "sinkt "deshalb zu boden...

Was möchtest Du wissen?