Versuch mit dem Elektroskop. Bitte um Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Unterschiedliche Ladungen ´ziehen sich an, gleiche Ladungen stoßen sich ab.

Hier passiert beides gleichzeitig.

Der Stab war z.B. negativ geladen. Nähert er sich dem Elektroskop, so werden die negativen Elektronen im Metall des Elektroskopes abgestoßen, also sozusagen in das Elektroskop hinein gedrückt.

Jetzt ist der innere Teil des Elektroskopes negativ geladen. Somit auch beide Zeiger. Da die zeiger jetzt die gleiche Ladung haben, also beide negativ sind, soßen die sich gegenseitig ab und die Abstoßung lässt den Zeiger ausschlagen.

Ist der Stab positiv geladen passiert genau das selbe, nur mit anderer Polung. Die Elektronen werden dann aus dem inneren des Elektroskops herausgezogen und die Zeiger beide positiv geladen.

Dankeschön Commodore64, das hat mir sehr geholfen!

0

Kann mir wirklich niemand helfen??

Was möchtest Du wissen?