Versuch in Biologie- wie kann ich Nachweisen, dass Kohlenstoffdioxid beim Ausatmen vorhanden ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Versuch mit der Calicumhydroxidlösung ist ein üblicher Nachweisversuch für CO² und üblicherweise ist im Chemikalienschrank einer Schule auch vorhanden. Die "Kalkwasserprobe" funktioniert zuverlässig.

Unbedingt Sicherheitshinweise beachten!

- Kalkwasser ist hoch alkalisch und kann somit zu Hautreizungen bis hin zu Verätzungen führen.

- Augen unbedingt mit eine Schutzbrille schützen (Augenverletzungen mit Kalkwasser sind nicht ungefährlich) Im Raum sollte eine Augendusche vorhanden sein für alle Fälle!

- Wenn ihr das Atemgas mit einem Strohhalm einleiten, pusten keinesfalls dran ziehen. Schleimhautverätzungen im Mundraum sind auch nicht lustig!

PS: Bariumhydroxid ist noch ätzender und schwieriger zu beschaffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das geht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann im Krankenhaus die o2 Sättigung im blut feststellen wie Puls und Herzschlag Lass dich anschließen und Atme in einen Ballon ein und aus dann kannst du zusehen wie die o2 Sättigung sinkt und die herzfrequenz steigt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?