Verstoß gegen Jugendschutzgesetz(Tabak)

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Der §10 des Jugendschutzgesetzes gilt für jeden jugendlichen unter 18, also auch für dich aus österreich(ausnahme, du bist verheiratet, dann wirst du wie ein 18 jähriger behandelt in diesem gesetz..). und nach diesem paragraphen darf dir niemand tabak in gaststätten, verkaufsstellen oder sonstwie in der öffentlichkeit abgeben, verkaufen und du darfst ihn auch nicht konsumieren, d.h. rauchen. was du auf deinem privatgrundstück dann machst (also bei den bekannten oder freunden , wo du übernachtest, ist egal, da darfst du das.), juckt den gesetzgeber wiederum nicht.

http://www.gesetze-im-internet.de/juschg/__10.html

o.g. link führt dich direkt zum paragraphen, in dem das verankert ist. veröffentlicht vom bundesministerium für justiz. beachte: vor ein paar jahren war das rauchen und kaufen von tabak und zigaretten noch ab 16 erlaubt, das ist, wenn ich mich nicht irre, 2009 geändert worden, und viele verkäufer haben das teilweise bis heute nicht mitgekriegt. ob du dich selber strafbar machst, weiss ich nicht merh genau, fakt ist, das die polizei dir die zigaretten und den tabak abnehmen kann. wer auf jeden fall ärger bekommt, wäre der verkäufer, eine strafe wäre ihm sicher, zusammen mit einem bussgeld.

ha, habs wieder. du selber machst dich nicht strafbar, aber dir werden sie auf jeden fall , wenn sie meine, sie müssen das tun, die zigaretten wegnehmen. und dein verkäufer bekommt ärger..für dich also keine rechtlichen konsequenzen...

0
@colt1212

d.h. ich kann ganz normal rauchen?? und wenn ich die Zigaretten aus Österreich mitnehme können sie auch keinen Verkäufer zur Rechenschaft ziehen?!?!

0
@che14

jein. du darfst nicht in der öffentlichkeit rauchen, ist und bleibt verboten, steht ja im gesetzestext. wenn du in deinem hotelzimmer oder bei deinen verwandten in der wohnung oder auf deren grundstück rauchst, ist das nicht öffentlich, da darfst du das. und wenn du die zigaretten aus österreich mitbringst, richtig, kreigt hier auch kein verkäufer ärger. du hast sie ja legal in österreich gekauft, was an der steuerbanderole erkennbar ist, da die anders aussieht als die hier in deutschland. wie gesagt, rauchen darfst du nur auf privatem grund und boden, da du noch keine 18 bist....allerdings: die chancen, erwischtr zu werden und das man dir dann die zigaretten abnimmt, sind echt klein...

0

Gilt dieses Gesetzt auch für Touristen?

Meinst Du das ernst ? Natürlich gelten Gesetz auch für Touristen.

Bitte keine Ratschläge zum aufhören, interessiert mich nicht!!!

Schön dumm.

Schön dumm.

seh ich genauso

0

Im jeweiligen Land gelten die dort gültigen Gesetze für jeden! Aber bezweifle dass es irgendjemanden interessiert dort ;)

nichts!!! das jugendschutzgesetz soll die jugendlichen schützen und nicht bestrafen. nur dein "lieferant" kann bestraft werden.

...und das empfindlich, genau..

0

Das wird kaum kontrolliert. Also, lass es dampfen und kauf die Zigaretten in Deutschland.

als ob die polizei das kontroliert! bei unds an der schule rauchen die auch alle wenn die nicht achzehn sind, nur kannst du halt keine zigaretten kaufen-_-

Natürlich gelten die auch für Touristen :D

man bekommt aber keine Strafe. Die nehmen dir höchstens Zigaretten und Feuerzeug weg...

Man muss da etwas differenzieren ;) Es ist nicht verboten unter 18 zu rauchen, nur die Abgabe an unter 18 Jährige ist nicht erlaubt. Du begehst keine Straftat wenn du hier rauchst und du musst auch keine Strafe zahlen... Das Risiko erwischt zu werden ist auch nicht so groß. Falls doch wirst du nur ermahnt. Die deutschen gesetze sind manchmal etwas komisch ;) z.B. Ist der Konsum von Drogen eerlaubt, nur der besitz ist verboten ^^

jepp, das wird sehr oft verwechselt! wer mal das JuSchG liest, wird auch feststellen, dass es sich ausschließlich an erwachsene richtet.

0
@flirtheaven

beides falsch..dann lest mal beide den § 10 des jugendschutgesetzes genau : ABGABE UND KONSUM ist für jugendliche unter 18 jahren verboten.

http://www.gesetze-im-internet.de/juschg/__10.html

o.g. link führt direkt zum einzelparagraphen , veröffentlicht vom bundesministerium der justiz. weder darf an jugendliche (egal, woher, auch aus österreich) tabak unter 18 abgegeben werden noch darf dieser von denen konsumiert, also geraucht werden.

0
@colt1212

@ jg265: und was drogen betrifft, deine aussage, nur der besitz ist verboten, ist auch flasch. auch der anbau, der handel, die einfuhr, die herstellung etc. von drogen ist verboten, praktisch alles, was mit drogen zu tun hat. der konsum ist zwar straffrei, aber in 99,9% der fälle geht dem konsum auch ein besitz vorraus. ist etwas irreführend und falsch, wenn du schreibst, nur der besitz ist verboten. da sind die §§ 29 - 30b BTmG ganz anders geschrieben.......

0
@colt1212

ich habe einfach mal vorrausgesetzt das jeder hier genug Hirn im Kopf hat um das zu wissen, es ist ja wohl logisch das man Drogen besitzen muss um sie zu konumieren, gerade das ist ja das irreführende und das Handel etc auch verboten ist sollte auch jedem klar sein... naja Erbsenzähler gibt es überall ;)

0
@JG265

das habe ich auch mal vorrausgestzt am anfang. tut es leider aber nicht, manche haben noch weniger hirn, und ich zähle keine erbsen, aber wenn ich schon ratschläge gebe, dann so vollständig wie möglich, weil sich dummerweise hier manche leute auf das, was man schreibt, verlassen, obwohl das hier ja keine rechtsberatung ist. und mit einer unvollständigen auskunft kommen andere in schwierigkeiten, was nicht sein muss....sonst kann ichs auch gleich sein lassen.

0
@colt1212

@ colt1212 zitiere bitte richtig! "(1) In Gaststätten, Verkaufsstellen oder sonst in der Öffentlichkeit dürfen Tabakwaren an Kinder oder Jugendliche weder abgegeben noch darf ihnen das Rauchen gestattet werden." es steht nicht darin: jugendlich dürfen keinen alkohol konsumieren. das ist ein unterschied. der gesamte wortlaut des JuSchG richtet sich nicht an jugendliche! und wenn du dir die straf- und bußgeldvorschriften im JuSchG (§§ 27 und 28) ansiehst, wirst du feststellen, dass diese nur für erwachsene gelten.

0
@colt1212

wenn du dich so genau mit gesetzenauskennen würdest, wüsstest du, dass beleidigungen strafbar sind.

0

wenn du 16 bist und in deutschland raucht sagt sowieso keine sau was, wenn du in der öffentluchkeit eine rauchst.....auch das kaufen in läden ist meist kein problem....

ich glaube es gilt nicht für touristen

Mit Sicherheit nicht... Sonst könnte ich ja auch Alkohol mit 18 in Amerika kaufen und trinken... Die Gesetze des Landes sind meiner Meinung nach entscheidend..

0

auch einheimische jugendliche müssen bei verstößen gegen das jugenschutzgesetz keine bußgelder zahlen. das gesetz soll sie beschützen und nicht bestrafen. alle straf und bußgeldvorschriften in diesem gesetz richten sich gegen erwachsene

0

ist vl. blöd das hier noch rein zupacken, aber wie sieht es mit der Ausgehzeit in Bayern aus?

lass es doch einfach bleiben, Rauche ist einfach nur Geldverschwendung und schwachsinnig

so ist es

0
@Dexter99

Achja und warum interessiert es ihn nicht? Weil er süchtig ist und sich nichtmal wagt daran zu denken wie es ohne wäre

0
@Dexter99

mich interessiert es nicht weil ich keine Lust auf Klugsch***** habe die mir vorschreibem wollen wie ich zu Leben habe. Und auch wenn du dir das nich vorstellen kannst, ich weiß das Zigaretten schädlich sind xD

0
@che14

Du hast recht - es ist dein Leben und ich will dir auch nichts vorschreiben und dir nicht sagen wie du es zu leben hast, aber wollte dich nur daran erinnern.

Wollte dich damit ja auch nicht angreifen. Sieh es als Tipp und nicht als Aufforderung.

0

Was möchtest Du wissen?