Verstorbenen in meiner Nähe gespürt.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist es.

Als mein Vater starb, hatte meine jüngere Tochter sozusagen Verbindung mit ihm. Denn sie weinte mitten in der Nacht "es ist so dunkel, es ist so dunkel". Meine Mutter erzählte mir am nächsten Morgen, dass es die Zeit war, als er starb.

Und meine Mutter hatte ihrerseits auch so ein Erlebnis, als ihre Mutter früh verstarb, als sie noch ein Kind war.

War das direkt nach seinem Tod? Dann kann es sein, dass er Abschied genommen hat. Wie du darauf reagierst, ist ganz allein deine Sache und vollkommen normal.

Es gibt Menschen, die besonders empfindsam sind. Vorallem Kinder, die noch nicht so von der Allgemeinheit beeinflusst sind, nehmen Dinge mehr bzw. eher wahr, als ein Erwachsener

Dein Gehirn hat dir nur was vorgemacht! Das zeigt eher, dass du dich sehr nach dieser Person sehnst!

Spock11189 04.02.2015, 15:09

Eben! Mal im Ernst: wie voll wäre unsere Erde wenn jeder verstorbene hier herumgeistert

0
Spock11189 04.02.2015, 15:16

Statistisch sterben jährlich 56,26 Millionen Menschen in der ganzen Welt. Das sind zwei Todesfälle pro Sekunde weltweit. Während pro Sekunde ungefähr 1 Kind geboren wird! Rechne dass mal einige Jahrhunderte die wir hinter uns (niedrigere Zahlen) und vor uns (deutlich höhere Zahlen) haben .... Oh doch sie währe voll sie würde Platzen die ganzen Geister-Tiere mal nicht mitgerechnet

0
violatedsoul 04.02.2015, 15:24
@Spock11189

Hast du irgendwie Angst, dass du dich nicht mehr bewegen kannst?

Es gibt mehr zwischen Himmel und Erde, als der kleine Mensch je wissen wird oder wahrhaben will.

0

Was möchtest Du wissen?