Verstopfung, was darf ich essen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Benutze mal DaRei Fit das aktiviert den Darm ist 100& Natur keine zusätzlichen Zusatzstoffe 3-4 Wochen täglich zum Frühstück ca 5-6 g wirst sehen dein Darm erholt sich schnell und es gibt keine Verstopfung mehr, zusätzlich 2 Liter Wasser trinken. Darei Fit macht auch kein Gewöhnung Effekt wie Abführmittel sondern fördert die Natürliche Verdauung. DarRei Fit bekommst du in der Apotheke oder Google mal.

Schokolade meiden. Dafür viel Magnesium mit viel Wasser einnehmen. So gibts bestimmt Durchfall.

getrocknete Pflaumen oder reines oliven Öl trinken , könnte helfen.

Viel trinken!

Ich empfehle Kleie, eingerührt in Orangensaft.

Überschrift und Frage widersprechen sich. Was willst du denn jetzt wissen? Was du essen sollst, oder was du nicht essen sollst? So kannst du auch die Antworten nur schwer interpretieren.

Hier dürftest du fündig werden:

http://www.chefkoch.de/forum/2,16,273789/VERSTOPFUNG-welche-Lebensmittel-soll-man-NICHT-essen.html

ADAsperger 11.06.2014, 23:47

Oder einfach googlen!

0

Was möchtest Du wissen?