Verstopfung? schnelle hilfe bitte?

4 Antworten

Gehe in den nächsten Supermarkt und kaufe Dir dort (in der Backzubehör-Abteilung beim Backpulver) "NATRIUM". Davon nimmst Du einen grossen Teelöffel voll in einem Glas Wasser. Gleichzeitig kannst Du Dir auch noch ein paar Flaschen Apfelsaft kaufen. Das führt auch ab.  

Wenn das nichts hilft, dann musst Du zu einem Arzt.

Ich habe vor ein paar Monaten, nach einem Fndue, eine fürchterliche Nacht mit Magenschmerzen verbracht. Dann habe ich das mit dem Natron versucht ... eine halbe Stunde später kam der ganze Dreck raus und ich konnte wieder schlafen.  

Du hattest doch Stuhlgang! Von Verstopfung kann gar keine Rede sein. Manchmal ist es mehr, manchmal weniger. Die Bauchschmerzen können ganz andere Ursachen haben. Nimm ein heißes Bad, das entkrampft. Dann gehen die Bauchschmerzen vermutlich weg. Alles ist gut...! :-)

Auch wenn der stuhlgang ganz ganz wenig ist?

0
@Michael466

Ja. Stuhlgang ist Stuhlgang. Es wird sich alles von alleine regeln. Der Stuhlgang hängt nicht nur vom Gegessenen ab, sondern auch davon, wie der Körper es verarbeitet.

0

Ach das wird schon wieder...... das schlimmste was passieren kann ist das sich die kackerei bis zum Hals Anstapelt und du dann kackerei erbruchst...... oder dein darm plazt und die kackerei schwimmt dann zwischen deinen Gedärmen rum...... spaaaaaas man keine Panik zu Not kippen dir die Ärzte irgend ne Chemikalie rein oder saugen die kackerei ab und du kannst gemütlich Weinachten feiern, ich hoffe ich konnte dich ein bisschen erheitern

Würdet ihr euch sorgen machen (eventuelle Verstopfung)?

Hallo!

Normalerweise habe ich jeden Tag Stuhlgang.

Am Freitag hatte ich gar keinen. Am Samstag hatte ich dann 2 mal Stuhlgang, wobei beim ersten mal nicht soviel Stuhl da war..

Heute hatte ich wieder keinen Stuhlgang und ich fühle mich auch dementsprechend (fühle mich halt so voll und habe ein unangenehmes gefühl im Unterleib, jedoch keine schmerzen).

Würdet ihr euch da sorgen machen? Soll ich einfach warten oder irgendwas dagegen tun? (manchmal denke ich auch, dass ich auf Klo müsste, aber dann kommt nichts)

Lg

...zur Frage

Fühlen sich Unterleibschmerzen wie Bauchschmerzen an?

Hallo,
ich habe gerade echt starke „Bauchschmerzen“. Es ist aber eher im unteren Bereich des Bauchs. Ich sollte auch demnächst meine Tage bekommen(12Jahre,Tage seit August 2017). Es ist kein stechen sondern es fühlt sich wie Bauchschmerzen an😫. Ich habe heute ein bisschen mehr gegessen als sonst aber ich habe meinen Stuhlgang eben schon verrichtet(Sorry, für die Info). Ahhh ich drehe noch durch vor Schmerzen. Was kann das sein?

...zur Frage

Was passiert, wenn man eine Überdosis von Dulcolax Dragees nimmt?

Normalerweise sollte man ja nur eine Tablette nehmen, aber was, wenn man zum Beispiel 4-5 Stück nimmt? hilft das dann besser?

...zur Frage

Verstopfung wegen psychische probleme?

Was kann ich gegen Verstopfung tun das nicht an der Ernährung liegt. Die probleme kann man im moment nicht lösen aber kann man die Verstopfung lösen ? Hatte lange kein stuhlgang mehr und hab bisschen Bauchschmerzen. Am liebsten hätte ich im moment durchfall. Danke im voraus.

...zur Frage

Bauchschmerzen,anderer Stuhlgang..?

Ja es ist komisch darüber zu reden, aber was soll's. :)

Ich habe normalerweise immer am tag 2-4 Stuhlgänge am Tag.

Vom 25.04-27.04 hatte ich kein Stuhlgang mehr. Dannach hatte ich 3 Tage lang Durchfall. Dannach ging garnix mehr. Ich hatte strake Bauchschmerzen, Vollheitsgefühl und Blähungen. Nach 3 Tagen ging es mit sehr starken pressen. Aber ich hatte immer noch ein Vollheitsgefühl und Bauchschmerzen. Seitdem habe ich nur noch 1mal am Tag Stuhlgang und dass aber mit pressen. Ich habe nicht mehr so starke Bauchschmerzen, aber ab und zu schon ein Schmerz denn man aber aushalten konnte. Dass Vollheitsgefühl habe ich immer noch. Die Blähungen sind weg.

Nun wollte ich fragen was ich haben kann, weil langsam halte ich es echt nicht mehr aus. Mein Hausarzt hat leider zurzeit zu & andere Ärzte sind weiter entfernt und zeitlich mit der Arbeiten/Klausurenphase schaffe ich es nicht da hin zu gehen.

Danke im Voraus für die Antworten! ;)

...zur Frage

ich habe gerade eine falsche tablette genommen aber ausgespuckt,wirkt sie?

hey, ich wollte eine baldriam tablette nehmen,habe aber ausversehen eine dulcolax genommen ( gegen verstopfung bzw abführmittel) ich hatte sie noch im mund als ich gemerkt hab das es die falsche ist. ich hab vllt einen kleinen teil vom wasser verschluckt, aber die tablette hab ich ausgespuckt. kann sie dennoch wirken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?