Verstopfung beim Golden Retriever?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

versucht Kot abzsetzen aber es geht nicht.

warum geht Ihr nicht zum Tierarzt?

vielleicht hat sie was unverdauliches eingefressen, das sollte doch erst mal untersucht werden.

ruf in einer Tierklinik an und schildere dort das Problem, dann mußt Du nur noch befolgen was Dir gesagt wird.

***Seitdem hat sie zwar gegessen, versucht Kot abzsetzen aber es geht nicht.***

😱😱😱😱

Wenn Kot absetzen nicht geht ist das ein absolutes Alarmzeichen. Für jeden Halter. 

Bitte umgehend und SOFORT den Hund einpacken und zum Nottierarzt fahren oder sofort in die nächste Tierklinik. 

Ich kann mich nur den anderen anschließen. Geh noch heute zu einem Tierarzt oder bring den Hund in eine Klinik. Damit ist nicht zu spaßen.

Ab zum Tierarzt und nichts zu fressen geben. Es kann ein Darmverschluss sein oder ein verschluckter Gegenstand.

Wende dich zügig an einen Tieraarzt. Das können  Anzeichen für einen Darmverschluss sein.

Dann müsst ihr in die Klinik und zwar schnell

schon mal über Darmverschluss nachgedacht? Oder Gebärmutterentzündung? Worauf wartest du noch ab zum Ta

Hört sich echt nach Darmverschluss an

Direkt in die Tierklinik zb

hoffentlich ist es keine Magendrehung. 

lieben Gruß 

ihr solltet zum Tierarzt

Was möchtest Du wissen?